Hund Fremdkörper in der Nase?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

warte ab was der Arzt feststellen wird. 

Eine OP entscheidet auch immer der jeweilige Befund und Arzt und wenn andere Hunde wegen sowas operiert werden mußten oder auch nicht, muß das nicht auch auf Deinen Hund zutreffen.

ansonsten kann man nur spekulieren und das hilft ja leider auch nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo:)

Also mein Hund hatte es noch nicht, aber ich habe es schonmal bei einem Hund beim Tierarzt gesehen (meine Mutter ist Tierärztin und ich fahre oft mit). Den Hund hat meine Mutter aber in die Tierklinik überwiesen, weil sie so ein Ding in der Praxis nicht dahaben. Es könnte sein, dass man das mit so einem Endoskopiegerät machen kann, bin mir aber nicht ganz sicher. Eine richtige OP wird es glaub ich nicht aber dein Hund muss sehr wahrscheinlich betäubt werden (Narkose).

Deinem Hund gute Besserung;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tadivi
25.07.2016, 16:36

Dankeschön

0

im moment ist die gefahr für grannen (borstenartiger fortsatz von gräsern und getreiden) sehr gross. diese können sich in nase  ohren und dem gesamten fell bohren. verfangen sich auch gerne in die pfoten-behaarung.

könntest du ihm mit der taschenlampe mal in die nase leuchten? um nachzuschauen? aber letztendlich wirst du zum TA gehen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tadivi
25.07.2016, 16:35

Danke für die Antwort. Sitze schon beim Tierarzt. Konnte nichts sehen denke mal es ist schön zu weit drin..

1

Was möchtest Du wissen?