Hund?

7 Antworten

soll?

sollen soll man gar keine.

als belohnung gibt man stückchen vom normalen futter. diese rationen werden selbstverständlich von der gesamtfuttermenge abgezogen.

Es gibt keinen EInheitswelpen ;-) Du solltest schon eine Info geben um welche Rasse es geht. Ein Pinscherwelpe braucht erheblich weniger als ein Welpe eines Schäferhundes.

Leckerlis sind kleine Belohnungen für Lerneinheiten. Wenn du ihn mit Leckerlis vollstopfst, sind es keine Belohnungen mehr, sondern das normale Fressen.

Leckerlis sind zum lernen da. Sonst sind sie keine Belohnung wenn man fix täglich so und so viele gibt.

Die Frage ist weniger "wie viele", sondern eher "wann" man Leckerlies geben sollte. Leckerlies sind nicht dazu gedacht, den Hund damit zu füttern, sondern dienen zur Belohnung und sollten daher besser beim Training eingesetzt werden.

Was möchtest Du wissen?