Hüfte offen?

2 Antworten

Hallo,

du beantwortest deine Frage bereits selbst. Wenn die 180°C Ausdrehung seitens der Hüftgelenkspfannen nicht möglich sind, gibt es auch keine Übungen, die das ändern können. DIn Knochen lassen sich nicht verändern, da kannst du üben, so viel du willst.

Um die Sehnen, Bänder und Muskelansätze bestmöglich zu dehnen, kannst du Frosch und Schmetterling üben. Aber dort, wo es nicht mehr weitergeht, ist Schluss. Daran lässt sich nichts verändern. 

Aus diesem Grund überprüft auch bei den Aufnahmeprüfungen an die Ballettakademien ein Sportarzt, ob die nötige 90° Ausdrehung vorhanden ist. Ist sie es nicht, werden die Anwärter abgelehnt, da an den knöchernen Pfannen nichts verändert werden kann.

Daran musst auch du dich leider abfinden! 

Das heißt allerdings nicht, dass du keine gute Hobbytänzerin werden kannst, wenn du das gerne möchtest. Dafür ist es nämlich gar nicht wichtig, wieviel Ausdrehung deine Hüftgelenke haben, sondern nur, dass du mit viel Freude bei der Sache bist, fleißig trainierst und Spaß am Tanzen hast. 

Liebe Grüße 

Lilly "Tanzistleben"

das ist eine eine Angelegenheit für dein Haus-Arztes, und nicht von Laien, dies zu Therapieren 

Probleme Hüfte + knie:/ tanzen

Hallo !

Also ich hab seit einer weile Probleme mit meiner hüfte, war damit auch schon beim arzt und er meinte das sei nur die sehne die immer über mein gelenk schnappt. Hab dann weiterhin Sport gemacht ( Ballett, Jazz Dance) und seit ein paar tagen hab ich schmerzen in meinem rechten knie und auch wieder in meiner rechten hüfte :/

Meine Frage ist nun, ob das jemand von euch kennt und ob ihr da irgendwie tips habt wie ich das wieder schnell weg bekomme ohne zum Arzt zu gehn?

Danke schonmal :)

...zur Frage

kann jeder mensch tanzen lernen?

hallo :)
ich habe mich das einfach gefragt, weil ich von mir selber kenne (bin weiblich und fast 18) das ich einfach nicht in der lage bin meine hüfte zu bewegen, oder zu tanzen und all sowas
also klar, standarttänze wie walzer und so habe ich früher gelernt, aber dieses stumpfe 'ich steh im club und beweg mich zur musik'-tanzen kann ich einfach nicht
und daher meine frage, kann man auch das lernen?
ich hab echt ein gutes rhythmusgefühl, und ich spiele auch schon lange einige instrumente, also daran sollte es nicht scheitern
nur bei den bewegungen hadert es..
ist es möglich zu lernen, wie man einzelne körperteile wie z.b. die hüfte bewegt, oder kann man das nicht ändern?
und wenn es möglich ist, wie kann ich es lernen?
tanzunterricht oder so geht leider nicht, da mir dafür zeit und geld fehlen.. ._.

danke im vorraus :)

...zur Frage

Warum keine Hüfte fürs Ballett?

Hallo,

es geht um meine Tochter, 12, seit zwei Jahren tanzt sie leistungsmäßig Ballett.

Sie hat ein sehr gutes Aussen - wurde von der Lehrerin bestätigt. Nun aber plötzlich heißt es, ihre Hüfte ist dafür nicht geschaffen, sie würde kaputt gehen. Wir sind natürlich etwas verwirrt, denn beim Aussen, sie steht 170 Grad, zeigen die Knie nach wie vor über die Zehenspitze. Männerspagat ist eine gerade Linie, Frauenspagat ist locker möglich, Überspagat auch.

Die Schule sagt einfach nur, Hüfte geht kaputt - Punkt!

Sportmediziner sagt, die Hüfte ist perfekt. Passives Aussen über 180 Grad, Oberschenkel steht frei im Becken. Bänder sehr straff aber super...

Wisst ihr, was noch mit einer Hüfte so sein kann?

Liebe Grüße und Danke

...zur Frage

Übungen für Reiter [lockere Hüfte]

Hallo!

Ich reite nun schon länger und erkenne aber auch im alltag das meine Hüfte zu steif ist, auch im Reiten kann das sicherlich nicht besonders förderlich sein. Ich wollte fragen ob ihr ein Paar übungen kennt um die Hüfte lockerer zu machen? Bzw. beweglicher?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?