Holland,Belgien,Luxemburg Sterbehilfe?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil es vernünftiger und humaner ist. Ich finde jeder sollte selbst entscheiden wann er gehen mag...

Natürlich nicht ohne Therapie.. 

Liebeskummer geht in der Regel vorbei... Eine Krankheit, die auf einen qualvollen Tod deutet... Diese Woche erst erlebt...Wozu sollten diese Menschen leiden, wenn sie eh keine Wahl mehr haben? Das ist grausam und unwürdig!

Danke für deine Mühe!

1

Weil sie denken, dass ein Mensch ein Recht darauf hat zu sterben, wenn er es in der aussichtslosesten Situation möchte

Guten Tag,

Es entlastet die öffentlichen Kassen und spart eine Menge Geld.

Es ist das Menschenrecht der Freiheit logisch bis zum Ende gedacht.

Alles was menschenmöglich ist, macht der Mensch im guten als auch im Bösen.

Ich finde man sollte sich auch bei der Selbsttötung professionell und wissenschaftlich fundiert beraten und aufklären lassen ohne Tabus.

LG

Pumukelmia

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?