Hohe Stirn, lichtes Haar --> Kopf rasieren?

Das Ergebnis basiert auf 30 Abstimmungen

Glatze rasieren 66%
Haare lieber dranlassen 33%

16 Antworten

Glatze rasieren

Glattrasiert sieht doch viel besser aus als schütteres Haar

Glatze rasieren

Wir lassen uns ja auch keinen Vollbart wachsen, wenn er nicht auch schön dicht wächst - wo ist der Unterschied zur Kopfhaut? Eine gepflegte Rasur des Kopfes, die alle drei bis fünf Tage wiederholt wird, ist ein prima Haarschnitt - für mich kommt seit fünf Jahren nichts anderes mehr in Betracht. Und blöde Bemerkungen und Blicke - vor allem in der Anfangszeit Deines neuen Looks, sollten Dich nicht beeindrucken. Komischerwiese wird niemand blöd angeschaut, der sich einen Haarkranz wachsen lässt oder gar ein paar Haare über die Platte drüberkämmt - obwohl das doch wirklich unmöglich aussieht nach dem Motto: Haare um jeden Preis - und wenn sie angeklebt werden müssen... Ich habe zum Thema einen ausführlicheren Tipp hier gepostet, wo ich auch beschreibe, wie es am besten geht - also, los gehts und viel Spaß dabei!

Hohe Stirn + abstehende Ohren = welche Frisur!?

Hallo, ich habe wie schon oben genannt eine hohe Stirn und abstehende Ohren. Ich finde einfach keine Frisur in der ich mich Wohlfühle und die die hohe Stirn und die abstehenden Ohren nicht so auffahlen läst. Früher hatte ich kurze Haare dann Lange und jetzt mittellang. Ich weiß einfach nicht mehr weiter ! Beim Frisör war ich schon (als Haarmodel), aber das wird dan halt die Frisur die der Frisör aussucht...(und nicht richtig zu mir passt). Ich bin männlich.

...zur Frage

Findet ihr hohe Stirn bei jungen Männern schlimm?

Hi
Bin 18 Jahre und männlich. Ich habe eine hohe Stirn und Geheimratsecken. Habe mich von meiner Frisörin beraten lassen bezgl. passende Frisur. Sie meint man kann auch mit hoher Stirn eine Frisur tragen wo die Stirn frei ist dass ist vollkommen egal. Man hat diese hohe Stirn und Geheimratsecken nun mal da muss man sich ja nicht verstecken. Daher habe ich jetzt auch dem entsprechend eine kurze Frisur bei der die Geheimratsecken bedeckt sind und die Haare vorne halt hoch gestylt und Seiten ganz kurz, trotz hoher Stirn. Sie sagt es sieht deutlich besser aus als wo ich noch einen Pony hatte der die Stirn bedeckt.
Was meint ihr findet ihr es schlimm wenn man die hohe Stirn doch deutlich sieht oder sehe ich die hohe Stirn nur wegen dem selbstkritischen so?
Ich finde meine neue Frisur auch deutlich schöner als meine alte nur halt die hohe Stirn ist ja trotzdem voll sichtbar.
Danke Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?