Glatze rasieren? Trau mich nicht, wie kann mich von einer Glatze überzeugen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich trage meine spiegelblanke Glatze seit mehr als 20 jahren und sie sieht gut aus. Es ist nur in der ersten Zeit etwas ungewohnt, aber Du wirst feststellen das es ein gutes Kopfgefühl ist und zudem äußerst praktisch. Mache Dich nicht von den Ansichten Anderer abhängig sondern tue was Du für Dich für richtig hältst. Wenn "Freunde" nun lachen oder spotten trennt sich die Spreu vom Weizen = Du wirst wissen wer Dein Freund ist und wer nicht. Einem Freund ist es egal ob Du eine Glatze hast oder Rotkäppchenzöpfe.

Hab jetzt Millimeter kurze Haare U d es ist wirklich ein tolles Gefühl, ich stand vor dem Spiegel und bin einfach durch mit der Maschine, Glatze steht und gefällt mir und meiner Freundin. Danke 🤘

2
@Dimitridemidov

Rasier sie Dir einmal glatt, damit Du mal weißt, wie das ist. Es ist ein herrliches Gefühl!!

2

Normalerweise wird da kurz drüber geredet und dann lässt das nach. Wenn Du eine Glatze willst, musst Du da durch. Wenn Du das nicht aushältst, dann lass es.

Stufenweise

Erst schulterlang, später irgendwann "normale" kurzhaarfrisur, dann immer kürzer

Lange Haare sind leider echt total unschön wenn die Haare sehr zurück gehen.. Noch dazu in deinem Alter

Nicht plötzlich mit Glatze auftauchen. Versuche dich in mehreren Schritten heranzutasten. Dann kannst du ausprobieren, wie du dich damit fühlst. Wenn du dann wirklich alles rasierst wird es kaum noch auffallen.

Gut so werde ich es erstmal machen, am besten noch von einen guten Friseur beraten lassen

0

Also wenn es dich zu sehr fertig macht, kannst du es mit Haarverdichtung noch ein bisscheen Probieren oder dir von einen Hautarzt so ein zeug spritzen lassen, was das ganze ein wenig noch weiter hinauszögert. Solltest du aber mit kriegen das wirklich gar nichts mehr geht, dann greif zum Rasierer.

Was möchtest Du wissen?