Höchstens 10 - 15 Liegestütze Normal am Anfang?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo Rahim! Du brauchst ein anderes System. Sind die Liegestütze anfangs am Boden zu schwer, geht das besser an einer Schräge. Tischkante, Schränkchen oder so. Je steiler, desto leichter. Mit der Zeit wirst Du immer stärker und kannst eine flachere Position einnehmen. So lernt jeder Liegestütze. Aber wichtig : Trainiere komplex. Mal diese Antwort lesen, alles Gute.

http://www.gutefrage.net/frage/zu-wenig-liegestuetze#answer118496344

Wenn du täglich eine Liegestütze mehr machst bist du voll im Limit. Langsam steigern.

Wenn Du so etwas noch nie gemacht hats, ist es völlig normal, dass Du nicht mehr schaffst. Das Gute ist dann aber: Bei regelmäßigem Üben wirst Du sehr schnell Fortschritte machen. Bevor Du nicht regelmäßig normale Liegestützen trainiert hast, macht es keinen Sinn, einarmige zu versuchen.

Wenn du nicht der sportlichste bist und am anfang "nur" 10-15 schaffst, freu dich. Das ist nicht schlecht, wenn du sonst nie liegestütze machst. Von einhändigen liegestützen habe ich eigentlich keine ahnung, aber ich denke mal, da du dann das doppelte gewicht auf einen arm stützt wird das wirklich um einiges schwerer sein.

wenn du bei normalen Liegestützen gerade mal 10-15x schaffst brauchst du einhändige nicht wirklich versuchen (nur halt mal so aus Spaß). Trainier einfach ein paar wochen und du wirst sehen das du bald 30-40 schaffst. Einfach jeden Tag ein Liegestütz mehr machen und nach 5 Wochen kannst du schon viel mehr :D

kannst du dir vorstellen, ob es möglich ist, dass jemand untrainiert z.b. einen sportwettkampf in irgendeiner disziplin gewinnen könnte? auch wer nur schlank ist und sich sportlich kleidet ist deswegen noch lange kein sportler oder kann mit trainierten leuten mithalten.

nur intensives und regelmäßiges training, egal ob laufen, springen oder sonst was verbessert in kleinen schritten die leistung. und wenn du lange genug die muskeln aufgebaut hast, schaffst du auch den einhändigen liegestütz.

Üb nach dem Buch "In 7 Wochen 100 Liegestützen".

Nach ner Zeit wirds besser;)

Was möchtest Du wissen?