Hilfe! Unterschied zwischen einem Buchhalter und einem Buchhändler?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo!

Beide Berufe sind Ausbildungsberufe, sonst haben sie wenig miteinander gemeinsam.

Ein Buchhändler verkauft Bücher und oft auch Zeitschriften usw., während ein Buchhalter eigentlich nicht mehr viel mit Büchern zu tun hat -----> der Buchhalter ist viel eher in einem Unternehmen für die Eintragung aller möglichen finanziellen und rechtlichen Prozesse der Firma, in der er arbeitet, in "Geschäftsbücher" zuständig. In der heutigen Zeit sind das aber oft lediglich Computerprogramme.. die Umstellung fand meist so Ende der 90er statt.

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Larasyla 20.04.2017, 19:11

vielen Dank ! hat mir sehr weitergeholfen, danke!

1

Also der Buchhalter, der hält die Bücher, er hält sie fest in den Händen.

Der Buchhändler, der händelt die Bücher nur.

Nein, der eine ist für die Buchführung zuständig und der andere verkauft Bücher.

Buchhalter kümmern sich in einer Firma um die Buchführung beziehungsweise die korrekte Erfassung und Aufbereitung von Daten. Buchhändler handeln beziehungsweise verkaufen in der Regel Bücher.

Das sind zwei komplett verschiedene Berufe! Der eine arbeitet (rein theoretisch) mit Finanzen, prüft diese auf Richtigkeit und bucht diese dann.

Ein Buchhändler arbeitet mit Büchern, kauft diese ein, um sie anschließend wieder zu verkaufen.

Dass man in diesem Internet auch nie was findet....

Buchhändler arbeiten in einer Buchhandlung und verkaufen Bücher.

Buchhalter sind keine Regalstützen, sondern jemand mit einer kaufmännischen oder Verwaltungsausbildung, der sich zum Buchhalter fortgebildet hat. Dabei geht es um kaufmännische Buchführung https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/kurzbeschreibung&dkz=7693

also die Aufzeichnung und lückenlose Dokumentation von Geschäftsvorgängen.

Huflattich 20.04.2017, 19:45

Ja, wirklich nichts zu finden im Netz ....dumm aber auch .

2

Der Buchhändler handelt mit Büchern, der Buchhalter führt die Buchführung in einer Firma.

Morgen brauchst Du die Antwort als Hausaufgabe ? Ah, ja.

Larasyla 21.04.2017, 18:35

Praktikumsmappe , aber egal.

0

Was möchtest Du wissen?