Hilfe! Was kann er mit meiner IP Adresse machen?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Nichts. Deinen genauen Standort kann nur ein Profi rausfinden. Die meisten blöffen nur. LG Viper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tou17
30.04.2016, 23:18

Dafür muss man kein Profi sein, da die IP wie deine Hausnummer ist, dafür gibt es Seiten für IP tracking wie es auch Seiten gibt, bei dem ein Hans Muster in der Musterstadt gefunden werden kann

0
Kommentar von Moritz30
02.05.2016, 06:35

Ich möchte dazu noch was anmerken: deinen genauen Standort kann nur der Provider anhand der IP-Adresse herausfinden. Und der gibt diese Daten nur weiter, wenn ein gerichtlicher Beschluss vorliegt. Ansonsten kann man nur den Standort des Providers herausfinden.

1

Schalt den Router einmal aus und wieder ein und du hast eine neue IP Adresse und gut ist es.

So einfach wie der das sagt ist das nicht. Natürlich ist eine IP Adresse schon ein Startpunkt, an dem ein Hacker anfangen kann. Wenn man bei jemandem einbrechen will, dann ist es natürlich nicht schlecht zu wissen wo das Opfer wohnt, aber deswegen ist man noch lange nicht in der Wohnung. Da gilt es noch einige Hindernisse zu überwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Typ labert Müll xD, du hast wahrscheinliche keine fixe IP die wird bei dir daheim wahrscheinlich automatisch vergeben, deshalb wenn du deine Verbindung trennst, dann bekommst du beim Neuverbinden eine neue IP, meisten kommst du über NAT ins Internet was deine lokale IP mit einer öffentlichen IP tauscht, mit IPv6 wird das natürlich überflüssig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sitzt du hinter einem Router? Davon gehe ich mal aus. Das wäre dann schon mal die erste Barriere.

Hast du TeamViewer installiert? Das geht nicht über eine IP sondern über eine Kennung und ein variables Passwort. Also auch hier: Keine Gefahr.

Wovon ich ausgehe: Er labert Blödsinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sssssss
01.05.2016, 10:25

Stimmt, was soll der bitte mit seiner lokalen IP anfangen? Wegen der Adressknappheit verwendet man einstweilen NAT um ins öffentliche Netz zu kommen, also denke ich auch mal dass der Müll labert

0

Ist Quatsch, was der andere sagt. Eine IP ist wie eine Hausnummer. Du kannst auch von jedem Haus die Nummer sehen, reinkommen tust du noch lange nicht deshalb ;)

Einfach mal den Router für 5 Minuten ausschalten, in der Regel bekommst du eine andere IP, da dynamisch vom ISP zugewiesen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die IP Adresse wird im Internet verwendet um den Kommunikationspartner zu addressieren. Die IP Adresse ist kein Geheimnis. Bei jeder Kommunikation im Internet schicken sie Ihre IP Adresse mit, damit Ihnen die Gegenstelle die Antwort schicken kann. ( Es sei denn, sie verwenden Tor oder eine VPN, dann läuft es über Zwischenstationen, die nach außen ihre eigene IP verwenden )

Die meisten Internetanbieter vergeben die IP Addressen statisch oder verwenden gar DS-Lite mit Providerseiten NAT.

Was kann ich nun machen?

Bei vielen Providern führt das Ausschalten und wieder Einschalten des Routers dazu, das eine neue IP Addresse vergeben wird.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der labert totalen Schwachsinn. Mit deiner ip kann der gar nichts anfangen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nix was Schaden anrichten könnte....

Mit deine PC kann er garnix machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst da keine Angst zu haben. Ein DDoS/DoS ist das schlimmste, das dabei passieren kann. Er hat nur durch deine IP-Adresse keinen Zugang zu deinen Daten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er kann sie sich ausdrucken und als Poster an die Wand hängen. Mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat er auch gesagt das er dich DDost?
Keine Sorge damit kann er nichts machen.
Außer er ist ein Superhacker :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 8888JAMPION8888
30.04.2016, 23:11

Also er sagte ich hätte Viele Viren auf meinem Laptop und könnte auch welche auf meinem Instalieren! Und ja er meinte Ddos

0

Nein kann er nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nur nichts. Ich glaube nicht, dass ein 10 Jähriger kleiner Junge sich damit auskennt. Deine IP-Adresse kann jeder mitlesen ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hör auf darüber nachzudenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?