Hilfe, Pickel! BITTE LESEN! MIT BILD :)

...komplette Frage anzeigen Pickel zwischen den Augenbrauen - (Beauty, Pickel, Gesicht)

14 Antworten

Das könnte Akne sein, am besten du gehst zu einem Hautarzt, der verschreibt dir dann eine Salbe, die genauf auf deine Haut abgestimmt ist und die Pikeln schnell verschwinden läst.

Auch ich habe ein Rechtschreib problem, das ist nicht weiter schlimm.

miiro 23.06.2011, 18:52

Ja, ist es auch nicht, manche sagen es trotzdem. Bei mir handelt es sich ja nur zum glück um groß- und klein schreibung, ich habe halt keine lust immer darauf zu achten :)

0
aena23 23.06.2011, 18:59
@miiro

mach dir keine sorgen um rechtsschreibung, ich schreibe immer alles klein, das kommt aus amerika.-))

aber mit hautarzt wäre ich vorsichtig, da ist immer oder meist cortison drin... aber das musst du wissen.-)) lg

0
Schlumpfine66 23.06.2011, 19:04
@aena23

schwachsinn, cordison kommt immer erst zum einsatz, wenn nichts anderes hilft, auserdem weist du, was in den anderen mittelchen die man so in drogerien und apotheken kaufen, drin ist.

0

heyyy alsooo es ist so das du schon leichte akne hast und es sein kann das narben bleiben und bei manchen gehen die pickel erst mit ende 20 weg und ich kann dich sehr gut verstehen da mich auch jeder pickel aufregt. ich war bei meinem hausarzt und der hat mir tabletten verschrieben die mit vitamin a oder c säure (ich weiß nicht mehr) sind und die talgdrüsen umbauen. diese prozetur dauerd bei wenig pickel 1 monat und bei dir dürften es 2 bis 3 monate werden. ich nehme die tabletten schon um die 2-3 wochen und ein wenig besser ist es schon geworden. jetzt kommt das dass man nie vermeiden kann das große ABER: man darf auf keinen fall schwanger werden oder in deinem fall kinder zeugen also geschlechtsverkehr haben und absolut keinen alkohol trinken da es zu leber schäden führen könnte. nach um die 2 wochen kommen nebenwirkungen wie trockene lippen und haut..... es klingt schlimmer als es ist es ist nicht gesundheitsschädlich sonst hätte er mir das nie verschrieben aber frag am besten deinen hausarzt. salben kommen nicht so tief in die haut hinein und können die pickel nur austrocknen und nicht machen das keine mehr kommen. ich hoffe ich konnte dir helfen und frag deinen hausarzt dannach hast du eine haut wie ein babypo dein ganzes lebenn ;)) P.S.: lass die finger von clearasil und wie das alles von der werbung heist die verstopfen nur die poren und du bekommst noch mehr ich bekamm ausschlag ;)

miiro 24.06.2011, 22:10

also, ich darf nie wiede kinder zeugen? xD Dann hab ich Lieber pickel^^

0
TiNa1234567890 26.06.2011, 14:02
@miiro

doch du darfst kinder zeugen xD aber erst 2-3 wochen nach dem du mit den tabletten auf gehört hast.. du derfst nur keine kinder zeugen wärend du die tabletten nimmst ;)) probiers mal aus (also nicht kinder zeugen den die werden sonst zu 99,99% behindert)

0

Hallooo.. Also ich hatte auch manchmal Pickel, habe dann ein Tipp von meiner Tante bekommen: Ein Kamillentee-Beutel auf ein Zewa legen und dann den Beutel einfach auf die stelle legen. Dann halt paar minuten drauf lassen. Aber das musst du dann schon jeden tag machen, bis es halt weg ist. Oder: Einfach knoblauch schälen und in Scheiben schneiden, dann ein stück knoblach auf die Pickel legen, bei mir hab es am anfang gebrannt. Das hat mit aber am besten geholfen, habe es 4 tage hintereinander gemacht, dann waren sie weg Aber wie die anderen schon gesagt haben, am besten zum Hautarzt gehen.

Lg. Alicja..

Hallo Pickel hat oft was mit zu fetter haut zu tun oder gewissen unverträglichkeiten. Im Gesicht jedoch das die Haut zu fettig ist. Kauf dir Waschgel von Clerasil wasch das Gesicht täglich damit das trocknet die Pickel aus. Danach aber dein gesicht mit einer Creme eincremen, die nicht so fetthaltig oder gar nicht fetthaltig ist, denn Clerasil trocknet die Haut im allgemeinen aus abert hilft halt gegen Pickel und Mitesser

Bei www.marykay.de/mwerther-stock gibt es eine Spezielle Pflege für Jugendliche, Sie heißt Velocity, die hilft Dir bestimmt. Bei nichtgefallen hast du dort ein 100%iges Umtauschrecht.

aah das hatte ich auch vor paar wochen. es nervt derbe. aber glaub mir warte 2 wochen nicht mal ganze. es vergeht und es fühlt sich voll gut an wenn man da rüber geht und plötzlich alles glatt ist haaha

miiro 23.06.2011, 18:51

ja, nur leider habe ich diese schrecklichen pickel seit 1 1/2 jahren o.O

0

Wenn ich diese Foto richtig interpretiere, handelt es sich bei Dir um eine Akne. Und die gehört entw. in die Hand eines Hautarztes oder einer Kosmetikerin. Man sollte nicht mit allen möglichen Mittelchen daran herum experimentieren. Das verschlimmert die Sache nur unnötig. Der Hautarzt hat den Vorteil, es ist kostenlos. Evtl. mußt Du anteilmäßig für die verschriebenen Produkte zahlen. Der Nachteil ist, daß heutzutage die Hautärzte sehr häufig zu cortisonhaltigen Produkten greifen. Wenn Du zu einer Kosmetikerin gehst, kostet das etwas und die empfohlenen Produkte mußt Du auch kaufen. Aber sie hilft Dir, auch ohne Cortison. Bei meiner jugendlichen Akne war ich auch anfangs bei einem Hautarzt. Der hat mir Sachen verschrieben, meine Haut war schlimmer wie vorher, ich hab mich kaum noch auf die Straße getraut. Dann kam ich zu einer Kosmetikerin. Sie hat mir geholfen. Aber eins kannst Du selber auch schon einmal tun. Achte auf Hygiene. Reinige die Haut morgens und abends mit einem spez. Reinigungsprodukt und verwende Einwegwaschlappen, um dieses Produkt wieder abzuwaschen. Wenn Du normale Waschhandschuhe nimmst, mußt Du sie nach jeder Anwendung wechseln. Ansonsten besteht die Gefahr die darin vorhandenen Bakterien wieder in das Gesicht zu bekommen. Aber tu Dir selber den Gefallen und such einen Fachmann/Fachfrau auf. LG

miiro 23.06.2011, 19:19

Danke, wäre die antwort früher gekommen, hätte die ein sternchen gekirgt :) Ich werde eine Komsetikerin aufsuchen, da ich erst vor 3 tagen beim hautartzt war, aber vergessen habe ihn grade nach diesen pickeln zu fragen. Und ohne cortison, ist ja besser. Danke nochmal :)

0
klaudchen 23.06.2011, 19:26
@miiro

Kein Problem, ich brauche keine Sternchen. Es freut mich, wenn ich behilflich sein kann. Finde nur traurig, daß der Hautarzt, obwohl Du doch erst da warst, aus sich nichts dazu gesagt hat. LG und viel Glück

0

Hi, ich hatte das gleiche Problem. Jetzt benutze ich seit ca. einem halben Jahr die Akne Attack Creme,und muss sagen,sie hilft wirklich gut.Am Anfang der Anwendung kann es zu Verschlimmerungen kommen,aber nach einem oder zwei Monaten,ist wirklich schon ein großer Unterschied zu erkennen.Bei mir sind jetzt nach einem halben Jahr nur noch Pickelmale ein Problem und manchmal auch kleine Pickel,aber sonst,alles gut!!!

LG

Pubertät, dagegen wirste nichts tun können, dass hört mit der Zeit auf - mach dir deswegen nun nicht so viel Stress (ich schätz dich mal zwischen 12 und 14 ein)

miiro 23.06.2011, 18:50

14, aber die habe ich schon seit 1 1/2 jahren, und die gehen nicht weg, und verändern sich da, wieso sind die ausgerechnet da, wo man die immer sieht?? -.-

0
googlana 23.06.2011, 19:49
@miiro

Das hat bei mir mit 17 langsam aufgehört - einfach abwarten das is bei jedem unterschiedlich.

0

hallo, bestell dir die schlammreinigungsseife von swisa beauty (internet), da ist salz aus dem toten meer drin, mineralien , aloe vera usw...

die hilfr die ganz sicher , da wäscht du dir 2 x am tag das gesicht, fertig.. vielleicht nimmst du noch das peeeling dazu, das reinigt die haut sehr schonend, ohne reizungen....

probiers mal aus, du hast die sachen in 2-3 tagen, ich hab ganz viel produkte von denen, die ich verwende, und ich kann sie nur empfehlen..:-)!! vlg

Du solltest sie nicht ausdrücken. Es wird sonnst nur schlimmer. Benutze keine Wundermittel. Wasch dir morgens und abens oder nur abens grüntlich das Gesicht. Akne kommt oft von zu wenig oder zu viel Hygene. Beides schadet den Fettzellen( oder wie die Dinger heißen) auf deiner Haut. Gehe zum Hautartzt. Der wird dir helfen.

Du bist wahrscheinlich in der Pupertät. Da bekommt man schon mal Pickel. Geh zur Apotheke und kauf dir eine Creme .Ich weiß man möchte gerne knibbeln, aber wenn du kannst, lass es sein.

Das ist die Pubertät und geht vorbei. Du musst es leider aushalten, weil die meisten Mittelchen die Pickel nur noch verschlimmern. Waschen mit einer milden Seife und sonst Finger weg.

Das sieht nach Akne aus, geh zum Hausarzt, der kann die was verschreiben was hilft.

Was möchtest Du wissen?