Hilfe! Meine Freundin und ich haben Streit wegen einem Damenbart!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wenn das so sichtbar ist, dann professionell entfernen lassen, dann hat sie endlich ruhe oder einfach immer wieder rasieren. vielleicht hat sie nach dem entfernen nicht richtig desinfiziert oder überhaupt nicht, und dann haben sich kleine offene stellen entzündet. aber dass er dadurch länger und dunkler geworden ist, kann ich mir nicht vorstellen. wenn sowas passiert hängt das leider meistens mit den hormonen zusammen oder mit der pubertät. wie alt ist sie??

lene2508 31.03.2012, 10:53

sie ist fünfzehn.. fast sechzehn

0
annrose66 31.03.2012, 10:56
@lene2508

tja dann hängt das dunkler werden wahrscheinlich damit zusammen. kann auch durch die pille kommen, daher kenn ich das und war am boden zerstört. hat sich aber im laufe der jahre wieder gelegt. aber wer will schon so lange warten und weiter damit rumlaufen. ich würde mein ganzes taschengeld zusammen kratzen, mama, tante, oma usw. fragen und das professionell machen lassen. gibt auch gehörig viel selbstbewußtsein!!

0
annrose66 31.03.2012, 11:19
@lene2508

wahrscheinlich mit laser, ist am nachhaltigsten und tut nicht besonders weh wenns richtig gemacht wird.

0
annrose66 31.03.2012, 11:34
@annrose66

früher hat man das mit strom gemacht, also das härchen rausgezogen und die stelle verödet, aber ich denke mal dass das inzwischen nicht mehr gemacht wird. und beim lasern kostet das - bin mir aber nicht sicher - so ca. 80 - 100 euro die sitzung und wahrscheinlich braucht man dann mehrere sitzungen, vielleicht 2-3 oder etwas mehr. aber das wäre eine neue frage für gf

0
lene2508 31.03.2012, 16:28
@annrose66

waaaas? soo teuer? das kann ich mir nie im leben leisten.. gibt es nicht noch was, was billiger is?

0
annrose66 01.04.2012, 17:10
@lene2508

ich kann dir nicht sagen wie teuer das genau ist. am besten mal bei einem studio in der nähe anrufen. außerdem bin ich absolut überzeugt davon, dass wenn sie das so bedrückt ihr die mama oder oma oder wer auch immer helfen - finanziell helfen! ich würde das für meine tochter sofort machen und meine freundinnen denken da ganz genauso. traut euch, fragt mal, du wirst überrascht über die positiven reaktionen sein. wirklich!

0
annrose66 23.04.2012, 10:03
@lene2508

muss immer noch an deine fragen denke, es gibt eine viel billigere methode, mit enthaarungscreme, es gibt auch eine fürs gesicht oder rasieren. aber dass muss man halt ständig machen. aber zur überbrückung..... und dann kann man sie mal bei groupon oder mydeal schauen, da bitten immer wieder kosmetikstudios solche aktionen an für viel weniger geld!

0
Christinalin 15.07.2012, 11:25
@annrose66

Gehts noch?!? NIEMALS rasieren! Davon bekommt sie einen dunklen schatten!!! Lass sie lieber mit dwen faden entfernen oder wenn sie dauerhaft ruhe haben will dann mit laser.

0
annrose66 16.07.2012, 16:01
@Christinalin

habe 20 jahre immer mal wieder rasiert und nichts mit schwarzen schatten bekommen!! habe es jetzt mit sugaring gemacht und das funktioniert bei mir super!

0

Ich kenn mich da nicht so gut aus, weil ich zum Glück keinen Oberlippenbart habe aber eine Freundin von mir hat sich bei eBay so ein Gerät bestellt, bei dem du dir die Haare dauerhaft selbst entfernen kannst (überall). Dazu musst du so Nadeln in jeden Haarkanal stecken wo du die Haare wegmachen lassen willst und dann werden durch elektrische Impulse die Haarwurzeln entfernt und nach und nach fallen die Haare aus. Bei ihr wachsen die dann auch nicht mehr nach. Es ist zwar sehr aufwendig, aber nicht so teuer wie beim Kosmetiker und du musst es nur einmal machen.

najaicheben 27.09.2015, 02:35

wie heißt das ding?

0

sie sollte zu eine kosmetikerin gehen, die kann ihr sicher helfen. und sie soll dir nicht die schuld geben, weil du ihr helfen wolltest. du konntest ja nicht wissen, dass sie so darauf reagiert.

Haare kann man mit Laser dauerhaft entfernen lassen. Sie soll sich darüber mal bei einem Arzt erkundigen!

Zur Kosemtikerin gehen und ihn professionell entfernen lassen.

lene2508 31.03.2012, 10:52

gibt es denn gar keine möglichkeit, den zu hause selber zu entfernen?

0
annrose66 31.03.2012, 10:54
@lene2508

es gibt da viele mittel die angeboten werden, aber meistens ist das rausgeschmissenes geld. und kostet im laufe der zeit soviel, dass eine kosmetikerin die das richtig macht - auf die dauer gesehen - vielleicht etwas teuerer ist , aber dann ist sie ihn los.

0
lene2508 31.03.2012, 10:57
@annrose66

muss man dann nur einmal zur kosmetikerin? oder öfter? wie läuft das dann`?

0
Heidekraut12 31.03.2012, 11:01
@lene2508

Kommt drauf an wieviel Bartwuchs man hat. Aber mit nur einer Sitzung kommt man wohl nicht aus. Aber dann sind sie wenigstens dauerhaft weg, weil die Wurzeln mit entfernt werden. Übrigens sollte man vorher eine Weile den Bart stehen lassen, damit die kosmetikerin die Haare auch findet und besser entfernen kann. Frisch rasiert oder gewachst ist da ein wenig ungeschickt.

0

Kosmetiker

Was möchtest Du wissen?