Hilfe, KEIN GELD & HÄSSLICH!

9 Antworten

" Geliebt zu werden ist die gröste aller Anmaßungen." (Hab vergessen, von wem das ist) Wenn du geliebt werden willst, musst du zuerst lernen, dich zu lieben. Schönheits OPs werden bei psychischer Belastung auch von der Krankenkasse übernommen. Ich meine auch, dass man da ein Mindestalter haben muss. Würdest du als Model arbeiten, würdest du viel Geld zsm bekommen, um dir kostspielige Schönheits OPs leisten zu können. PS: man kann es aber auch übertreiben: ich sage nur M. Jackson. Wenn du nicht das Geld für OPs hast, mache es über einen Psychiater. LG Elfi96

Vielen Danke ! deine antwort ist sehr hilfreich

0

Wie fühlt es sich denn an,wenn "ein Föhn ins Wasser fällt"?? Du bist 17 Jahre alt,warte erst einmal noch einige Jahre ab. Vielleicht wirst Du trotz allem noch ein ganz attraktiver Bursche! Schönheit ist relativ! Manche lasse sich durch Operationen regelrecht entstellen und finden es auch noch schön... häßlich und unnatürlich würde ich idR dazu sagen! Laß den Kopf nicht hängen. In 10 Jahren sieht uU schon alles ganz anders aus!

Also ich bin mir ziemlich sicher, dass man auch ohne Geld an sich arbeiten kann. Wenn du wirklich so unglücklich bist, dann solltest du dir Tipps und Tricks zusammenlegen, mit denen du dich nach und nach selber verändern kannst.

Was möchtest Du wissen?