HILFE - Flugnummer für morgen gibt es nicht?

4 Antworten

Den Flug gibt es. Das Ganze nennt sich Codeshare. 

Beispiel: AirCanada fliegt von Montreal nach London, würde aber gerne Tickets bis Stuttgart verkaufen, da eine Nachfrage besteht.

Germanwings bedient diese Strecke unter der Flugnummer 4U 1234. Air Canada "kauft" sich nun die Berechtigung, Tickets für den Flug zu kaufen. Damit erhält der Flug die zusätzliche Nummer AC 5678. 

Genauso verhält es sich mit deinem Flug: Du fliegst morgen nicht mit Etihad, sondern mit AirBerlin. 

Das nennt sich Codeshare. Air Berlin fliegt und Etihad pappt da noch eine zusätzliche Flugnummer dran, damit sie den Flug auch verkaufen dürfen/können. Das hat manchmal rechtliche Gründe, manchmal aber auch rein kommerzielle.

Am Flughafen sollte dann deine EY-Flugnummer zusammen mit der Air Berlin-Flugnummer an den Informationsschirmen zu sehen sein.

Laut Flightradar 24 ist deine AirBerlin Flugnummer AB7429. Es ist der gleiche flug wie der von Etihad wenn dir das weiterhilft

Flugverkehr: Kurzvisum bei Transit in Abu Dhabi?

In den USA benötigt man bei Transitaufenthalten bekanntlich eine sog. "Estabescheinigung" - also eine Art Kurzvisum.

Benötige ich bei Transitaufenthalten in Abu Dhabi, UAE, ebenfalls ein ähnliches Dokument? So ganz schlau werde ich diesbezüglich im Internet nämlich leider nicht. Scheint von der Aufenthaltsdauer abhängig zu sein? Aufenthaltsdauer von Landung bis Abflug ca 1,5h.

Weiß auch zufälligerweise gleich jmd. ob bei Transit in Abu Dhabi das Gepäck neu eingecheckt werden muss wie in den USA bei Transit üblich? Oder muss ich lediglich den SEC-Bereich nochmals passieren und das Gepäck wird automatisch weiter geleitet? Ich frage, weil mir die 1,5h Aufenthalt recht knapp vorkommen, obwohl sie uns vom Reiseunternehmen als ausreichend kommuniziert wurden. Landung Terminal 1 (Air Berlin), Weiterflug Terminal 2 (Etihad).

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?