Hieß Pizza früher (80er) mal "Zar" oder "Tsar"?

4 Antworten

Auf in der OMU nennen Sie es za, das soll wohl tatsächlich ein Kürzel sein, also die letzten 2 Buchstaben von Pizza.

Er sagt nicht Zar sondern nur za, die letzten zwei buchstaben von pizza, ist anscheinend so eine art slang.

Pizza hieß schon immer Pizza. Den Begriff, den du gehört hast, habe ich noch nie gehört. Wie schon vorher erwähnt, ist es wahrscheinlich ein Synchronproblem, um den englischen Redefluss in einen einigermaßen logischen deutschen Zusammenhang zu fassen.

...um das zu verstehen bzw. erklären zu können, müßte man die Folge im Original anschauen!!! Wenn man mal etwas darüber nachdenkt - der ganze Kram wird von einem Synchronstudio irgendwie übersetzt, und zwar so, daß die Synchronsprecher was zu sagen haben, wenn die Schauspieler im Original was sagen, und daß es einigermaßen Sinn macht und halbwegs witzig ist. Und meistens hat es auch was mit dem Original-Inhalt zu tun, aber es gibt halt Redewendungen und Eigennamen, die im Original einfach der Brüller sind, sich aber nicht übersetzen lassen - oder nach der Übersetzung komplett sinnlos werden. Ein aus seiner Umgebung herausgerissener Witz verliert eben oft seine Witzigkeit, oder er muß erst umständlich erklärt werden, weil dem Rezipienten die Voraussetzungen (Kenntnisse) zum Verstehen fehlen...

Naja, irgendwie wird natürlich nicht übersetzt, sondern nach Inhalt und Lippensynchronität. Und manchmal lässt es sich eben nicht -verständlich- übersetzen und dann kommt so was Lahmes dabei heraus.

0
@CrazyDaisy

...das "irgendwie" hat deswegen je ein Sternchen davor & dahinter bekommen, um mit der Betonung auf Ironie hinzuweisen... Mir ist schon klar, daß der Job im Synchronstudio kein einfacher ist, dadurch finde ich den Vorgang an sich dennoch nicht gut. Ich erinnere mich dann regelmäßig an einen recht bekannten Film mit Sandra Bullock, in dem der deutsche Zuschauer komplett beschissen wurde/wird, weil eine ganze Szene inhaltlich total anders 'eingedeutscht' wurde. Original unterhalten sich ein paar alte Männer über Juden in Nazideutschland, synchronisiert wurde irgendein banales Alltagsgewäsch... Kleine Beispiele gibts en masse, könnte ich mich regelmäßig aufregen...darum gucke ich sowas nur noch im Original oder gar nicht. Allein schon die 'falschen' Stimmen -> Entenpelle...

0

Was möchtest Du wissen?