Hey, ich bin schwul, mit welchen Geschlecht soll ich auf Abschlussball gehen, oder doch alleine, bin fast komplett geoutet?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Wenn Du jemand hast, oder findest, dann geht doch einfach zusammen. Es ist egal welches Geschlecht. Wenn Du fast komplett geoutet bist, ist doch alles gut. Und die meisten sind auch tolerant, ist schließlich vollkommen in Ordnung.
Und wenn Du alleine gehen willst, kannst Du das auch machen. Man muss nicht unbedingt jemanden haben. ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lieber keinname852...ich würde dir raten - da du dich ja sowieso fast komplett geoutet hast - mit (d)einem Freund dort hin zu gehen; ist es dein Liebling, so stellst du ihn gleich vor; ist es ein guter Freund, so betonst du das (bei Bedarf)...was hier einer antwortet meine ich auch: ehrlich währt am längsten, das ist immer die bessere Erfahrung, die bessere Lösung; so spielst du mit offenen Karten, wer dich dann nicht akzeptiert, so wie du bist : schwul, den brauchst du auch nicht als Freund...denn das ist kein Freund, ...wenn du aber gerne  mit deiner besten Freundin dahin gehen willst, ist es genauso ok;  viel Spaß auf dem Abiball, liebe Grüße aus Köln

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also auf unserem Abiball, sind nur die richtigen Pärchen auch als Tanzpaare gekommen, alle anderen, also fast alle, sind für sich gekommen.

Kann ja aber sein, dass ihr das anders geregelt habt und Pärchen bildet. Dann ist es doch eigwbtlich ganz egal, ob männlich oder weiblich..... Man würde ja so oder so nur als Freunde zsm hingehen. Da die tanzwilligen Jungs allerdings eher in der Minderzahl sind, würde ich ja mal spontan sagen, dass sich ein Mädchen über deine Begleitung sicher freuen würde.;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, geh doch am besten mit deinem Freund zum Abiball. Wenn du ein Mädchen einladest, kannst du ihr noch Hoffnung auf irgendwas machen.Du musst ja nicht unbedingt jedem sagen, dass das dein Freund ist. Beim Abiball solltest du vor allem feiern und Spaß haben, da du Jungs magst wirst du wohl mit einem Jungen mehr Spaß haben als mit einem Mädchen. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich dein fester Freund wäre, und du würdest nicht mit mir hingehen, würde ich deine Entscheidung respektieren, aber ich wäre sehr traurig, weil ich diesen schönen Moment gern an deiner Seite mit dir erleben würde ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich fast komplett geoutet hast vor den Leuten, die du kennst, kannst du doch normal mit deinem Freund oder einer männlichen Person gehen. 

Viel Spaß jedenfalls :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jemand anderes homosexuelles kennst geh mit ihm. Wenn du eine Freundin hast die eher ein Kumpel (oder so ähnlich) für dich ist frag die. Sonst geh alleine, die anderen werden ja wahrscheinlich wissen, dass du schwul bist und das müssen die eigentlich auch respektieren.

Nur so ne Idee.. wenn du eine kennst kannst du auch mit ner Lesbe gehen, ist dann halt nicht romantisch aber bestimmt auch ne tolle Erfahrung ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mit wem du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du dich am wohlsten fühlst...  Ist doch völlig egal ob mit nem Kerl oder ne Frau... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du n Typen hast der mit dir gehen will, dann geht zusammen hin.

Wenn du n Mädel findest oder dich eins fragt und du kein Problem damit hast, dann geh mit ihr.

Wenn du lieber alleine gehen willst, dann geh allein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ganz dir überlassen,hör auf dein Herz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin damals mit meinem Freund auf den Abschlussball gegangen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh als junge, ich glaub eher nicht dass ein junge mit dir tanzen wird, schnapp dir eine gute freundin& viel spaß ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach das was du für richtig hältst und für was du stehst dann deine meinung ist in deinem (sollte) leben die bedeutenste sein. Wenn du schwul bist und das deine freunde nicht wollen, dann knnst du sie nicht auls freunde bezeichnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?