Helix nochmal durchstechen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

also ohne dich beunruhigen zu wollen, aber wenn ein "professioneller" Piercer den Schmuck nicht reinbekommt, würde ich mir schon so meine Gedanken machen. Suche dir vll besser einen anderen Piercer/Piercerin, der/die sich mit solchen Piercings auskennt.

Ansonsten ist es grundsätzlich es kein Problem sein, einen frischen Wundkanal nochmals zu öffnen bzw. neu zu stechen. Oder das Loch ist noch gar nicht zugewachsen, sodass sich die Frage ohnehin nicht stellt und einfach nur ein Schmuck reinmüsste. Von daher: ab ins Studio Deines Vertrauens! LG & viel Spaß mit dem Helix

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Je nachdem wie weit die Wundheilung vorangeschritten ist oder wie frisch und gut der Stichkanal ist, kann es sein, dass man das Loch gleich nutzen kann oder man müsste noch etwas warten, bis das Abheilen vorangeschritten ist.

0

ja, das war eine Piercerin die noch nicht all zu viel Erfahrung hatte, naja gehe bald wieder in mein altes wo ich gute Erfahrung gemacht habe, danke für deine Antwort 😊

1
@Selina3103

dann hätte sie den Schmuck auch einsetzen können oder die "Ausbildung" war in Wirklichkeit nur ein Wochenendkurs oder sowas in der Art...

0

Das war sicherlich keine Piercerin sondern einfach jemand, der mal versuchen wollte dir ein Loch zu machen.

Such dir morgen einfach mal einen richtigen Piercer und laß es dort kontrollieren - wahrscheinlich wird es erst ein paar Wochen abheilen müssen bevor man es dann richtig piercen kann - das geht auch an derselben Stelle...

Viele Grüße von Andrea aus Dortmund (Piercerin seit 1989)

Woher ich das weiß:Beruf – Eigenes Piercingstudio, Ausbilderin/Referentin für Piercer,

Doch das war eine Piercerin, aber die macht das halt noch nicht so lange wie andere, aber gehe eh bald zu jemanden der sehr lange Erfahrung hat, danke für die Antwort 👍🏼

0
@Selina3103

Ich bezweifele sehr, das es sich bei der Person um eine ausgebildete Piercerin handelte - sowas gehört ja zu den allereinfachsten Aufgaben - grade beim Helix.

0
@needlewitch

Doch sie war ausgebildet hatte auch ein Diplom, ihr ist das Piercing aus dem Plastik raus gerutscht.. aber ist ja auch egal ich gehe da aufjedenfall nie wieder hin. Hab seit dem auch öfter Schwindelanfälle, kann das daran liegen?

0
@Selina3103

Solche "Diplome" kann man auch in einem Ein-Tages-Kurs bekommen - das hat aber nichts mit einer ernstzunehmenden Ausbildung zu tun.

Das der Schmuck aus dem Plastik rutscht kann auch dem besten Piercer passieren - aber in dem Moment kann man als Piercer selbstverständlich was tun und trotzdem ein Piercing einsetzen - so ein Loch heilt ja nicht in wenigen Sekunden wieder zu...

Schwindelanfälle können davon aber nicht kommen.

0

Was möchtest Du wissen?