Heizkörper ist ständig warm trotz das man am regler am heizkörper auf stern stellt wieso?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der Thermostatkopf richtig montiert ist und die Raumtemperatur unter 6°C beträgt, ist es normal, wenn der Heizkörper ständig heizt. Ist die Raumtemperatur über 6°C und der Heizkörper heizt ständig weiter, dann ist entweder der Thermostatkopf falsch montiert, oder defekt oder aber das Thermostatventil ist defekt. Bau den Thermostatkopf ab und an einen anderen Heizkörper. An dem Thermostatventil steht ein silberfarbiger Stift heraus. Teste einmal, ob der Stift sich reindrücken lässt und wieder herauskommt. Wenn der Thermostatkopf an dem anderen Heizkörper funktioniert und der andere an dem bisher ständig heizenden Heizkörper, dann ist der Thermostatkopf wohl falsch montiert oder lose gewesen. Wenn nicht, dann kannst Du am Montag einen neuen Thermostatkopf im Baumarkt kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt zu & Rücklauf , vielleicht sind die Ventile defekt . Wende dich an Vermieter . Kurzfristig empfehl ich dir deine Pumpe abzuschalten , solang Heizkörper warm sind , zahlst du ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau mal, ob der Regler noch richtig festgeschraubt ist. An der Ringmutter hinter dem Regler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spale
26.03.2016, 16:47

Ich habe einen neuen regler mont.Ist aber trotzdem so...Jetzt hab ich ihn mal abgeschraubt ist auch noch so.Nur an einen Heuzkörper aber

0

Weil dann die Grundeinstellung schon einen kleinen Teil des Heizwassers durchlässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von spale
26.03.2016, 16:50

Haab nen neuen Regler mont.trotzdem ist es so

0

Was möchtest Du wissen?