Heißt er Jimbei oder Jinbei?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Richtig heißt diese Person [ʑimbei], [ʑimbe:], [dʑimbei] oder [dʑimbe:] (Aussprache variiert je nach Sprecher und Region) und wird mit den chinesischen Schriftzeichen geschrieben, den sich die Eltern ausgedacht haben. Kennt man diese nicht, würde man in Hiragana じんべい und in Katakana ジンベイ schreiben.

Wie man das nun in lateinische Schrift transkribiert, ist erstmal Geschmacksache. Nach der mehr oder weniger offiziellen Hepburn-Umschrift wäre jimbei die traditionelle Umschrift und jinbei die etwas abgewandelte, neuere Form. Benutzt man andere Umschriften, wäre beispielsweise auch ziñbei vollkommen korrekt.

Für deutsche Leser könnte man sich auch Jimbej vorstellen, damit das ei nicht wie im Frühstücksei realisiert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kenzono
04.11.2015, 11:58

Es liegt ja auch irgendwie an der Aussprache:

Zum Beispiel wird das japanische Wort für Zeitung in Hiragana ja

しんぶん „Shinbun“ geschrieben, aber gesprochen wird es „Shimbun“.

0

Im japanischen heißen alle anders als international
Zb:
Japanisch:Luffy,usop,rorrona Zorro,
International:Ruyyf,Lysop,Lorrona Zorro,
Und so auch mit Jinbei quf japanisch
Und jimbei in deutsch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jinbei Japanisch Jimbei international.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jimbei^^ Definitiv. Der rest is nur Sub oder Dub Fehler; lass dich davon nicht irritieren^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?