Hautanker entfernen lassen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Dein Piercer hat dich anscheinend schlecht beraten - wenn der Dermal Anchor ziemlich weit raussteht dann ist das eigentlich meistens ein Anzeichen dafür, dass der Dermal Anchor rauswächst und daher entfernt werden sollte.

Wenn dein Piercer das Entfernen nicht beherrscht, dann solltest du dir wohl mal einen kompetenteren Piercer suchen - einen der sich mit Dermal Anchors auch wirklich auskennt...

PS: Ein Arzt kennt sich überhaupt nicht mit Dermal Anchors aus und kann dir nicht helfen.

Ich empfehle das Entfernen..... Wenn sich da was verschoben hat und man hängen bleibt wird man ein Leben lang mit Entzündungen zu tun haben....(die dann über Jahre gesehen, sich noch verschlimmern können)

Ja das denke ich auch zumal es ja schon mein dritter ist.

0

Es ist bekannt, das Dermal Anker nach einer Zeit gerne mal raus wachsen. Heisst natürlich nicht das es immer so ist. Eine Arbeitskollegin hat ihre bereits seit 6 Jahren und sie sind recht gut noch in der Position. Eine andere Arbeitskollegin musste bereits 3 Stück raus schneiden lassen.

Wenn es sich bereits ein paar mal entzündet hat, würde ich dir raten das Teil raus nehmen zu lassen. Ich persönlich bin ziemlich viel Tattoowiert und hatte ebenfalls ein Paar Piercings, hab sie jedoch nach einiger Zeit wieder raus genommen da sie sich, wie bei dir, regelmässig entzündet haben.

Du wirst es nicht glauben aber es ist auch schon mein dritter. Und mein letzter.

1

Hallo
Ich würde zur Sicherheit zu einem Dermatologen gehen. Da machst Du nichts falsch. Dort wirst Du gut beraten.

Das stimmt auch wieder,aber ich denke schon dass ich mir das Teil entfernen lasse

0

besser man geht zu einem Fachmann und nicht zu einem Arzt!

0

Es scheint rauszuwachsen, lass es dir lieber rausschneiden.

Nein das tut es nicht,was mir der Piercer auch gesagt hat.

0

Was möchtest Du wissen?