hatte sherlock holmes Kinder?

7 Antworten

Nein. Sherlock Holmes hatte nie Kinder auch nicht mit Irene Adler, die im Orginal-Kanon nur im Fall "Ein Skandal in Böhmen / Ein Skandal im Fürstentum O..." vorkommt und dort einen anderen Mann heiratet und am Ende Irene Norton heißt. Ein Äußerung Doyles zu Sherlock Holmes Kinderlosigkeit gab es sicher, dass er aber die Möglichkeit in Betracht sah, dass Holmes Kinder hatte, glaube ich nicht. Das Holmes sexuellen Verkehr mit Irene Adler hatte, stammte wahrscheinlich aus dem ersten Sherlock Holmes Film mit Robert Downey junior, da hier Holmes von Irene Adler unter Drogeneinfluss zum sexuellen Verkehr genötigt wurde.

Gruß Salty1

Sherlock hatte meines Wissens nie Kinder. Das passt einfach nicht zu ihm.

Und soweit ich weiß, hatte er zu Irene Adler auch nie eine körperliche Beziehung.

Nein, er war dem weiblichen Geschlecht gänzlich abgeneigt. Selbst Irene Adler, die er als würdige Gegnerin anerkannte, kommt lediglich in einem Fall vor und spielt somit auch keine tragende Rolle im gesamten Kanon. Dieser Fall lässt sich also ausschließen.

Ich bin auch ein großer Sherlock Fan, habe es aber auch noch nicht gehört, dass er womöglich Kinder hatte. Das wäre mir neu.

Nein.

Mag sein, dass das in irgendeinem der endlos vielen Holmes-Filme auch mal anders dargestellt wird, aber in den Originalgeschichten hat er keine. Da hat er überhaupt keine (sexuellen) Beziehungen.

Was möchtest Du wissen?