Hat wer Tipps für die Handball B-Jugend?

2 Antworten

Moin,

da gibt es keine wirklichen Tipps zu. Das hängt immer vom Typ Spieler und dem eigenen Können ab. Nur du selbst weisst, was du brauchst um gut rein zu kommen.

Für mich selbst persönlich sind für ein gutes Spiel etwa folgende Faktoren wichtig:

  • Saubere, konzentrierte und möglichst intensive Trainings unter der Woche, sodass ich möglichst profitieren kann und an meine Leistungen der Vorwochen anknüpfen oder sie gar verbessern kann.
  • Effiziente und geplante Matchvorbereitungen unter der Woche oder halt am Wochenende, je nachdem wann die Spiele halt stattfinden. Dazu gehört für mich am Morgen eine leichte Runde Joggen oder Kraftsession. Paar Stunden vor Anpfiff 1-2 Teller Teigwaren. 1 bis 2 Stunden vor Anpfiff in der Halle zu sein. Um in Ruhe sich vorbereiten zu können (Umziehen, Tapen, Playlist hören welche ich jede Saison wechsle, obligatorischer Toilettengang vor dem Aufwärmen etc.)
  • Nach dem Spiel dann auch die Zeit nutzen um zur Ruhe zu finden. Auslaufen, wenn ich extrem grosse Belastung hatte etc.

Im Prinzip sind es halt alles so individuelle kleine Sachen, die einem helfen können. Meine Teamkollegen sind da Teils auch komplett unterschiedlich.

MFG Colin

Woher ich das weiß:Hobby – Handball U21-Nationalspieler + Kadetten Schaffhausen Spieler

Kadetten Schaffhausen, aufjedenfall sehr sympathisch. Erst letzte Woche ein Spiel von der ersten gegen die Hsg gesehen und danke für die Antwort.

1
@Okayyaa

Sehr gerne! :) Wäre auch vor Ort dabei gewesen im erweiterten Kader, hätten eventuell sogar meine ersten Minuten in der ersten Mannschaft sein können. Bin jedoch leider noch knapp zuvor wegen einer Magendarm-Grippe ausgefallen.

1

Einfach immer ordentlich beim Training anstrengen und versuchen besser zu werden...

Woher ich das weiß:Hobby – Spiele seit vielen Jahren im Verein.