Hat man mit einem Hauptschulabschluß chancen bei der Polizei?

... komplette Frage anzeigen

22 Antworten

Es kommt kanns aufs Bundesland an in NRW braucht man so gut ich weiß ein Abi in Bayern reicht ein guter Hauptschulabschluss mit einer abgeschlossenen Ausbildung aber das du als Hauptschüler den theorietest nicht bestehen wirst ist Schwachsinn kommt alles auf dein Wille an aber das ist eig. Klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey Laura, also ich kann dir zu 99 % sagen, das du mit einem Hauptschulabschluss keinerlei Chancen haben wirst. Du brauchst heutzutage mindestens ein gutes Abitur. Das weis ich, da die Tochter einer Nachbarin zur Polizei gehen wollte, sie dafür aber ihr Abitur nachholen musste. Auch ich habe mein Abi nachgemacht und hatte jemanden in meiner Klasse der zur Polizei wollte (er hatte Real), und die haben ihm gesagt, das er wiederkommen solle, wenn er sein Abi in der Tasche hat.

Tip: Sportlichkeit ist wichtig in dem Beruf als Polizist bzw eine Grundvorraussetzung. Wenn dein Herz an diesem Beruf hängt würde ich den Realschulabschluss und das Abi nachholen. Soweit ich weis kannst du auch mit einem Fachabi zur Polizei. Das heißt du machst 1 Jahr deine FOR und 2 Jahre dein Fachabi. Drei Jahre gehen schnell rum, und so kannst du deinen Traum-Beruf erreichen, in dem du die nächsten Jahrzehnte bis zur Rente arbeiten willst. Es lohnt sich also.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von laura221113
23.01.2015, 21:38

Ohh vielen dank dann weiß ich ja was ich die nächsten Jahre zutun habe :)

1

Für dein einfachen Dienst müßte es reichen. Aber, wenn ich mich nicht irre, brauchst du für den mittleren oder gehobenen Dienst mindestens die mittlere Reife bzw. sogar Abitur.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Royalaces
11.08.2008, 20:10

der einfache würde mir langen ;) DEUTSCH 2 resistance

0
Kommentar von micki1
12.01.2011, 22:56

es gibt keinen einfachen dienst bei der polizei!!!

0

Ja hast du, bewerbe dich einfach, Es gibt immer chancen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also zumindest eine Zeitlang war Abitur Pflicht.Mittlerweile, wegen Nachwuchsmangel, sollen auch Schüler mit Realschulabschluß eine Chance haben. Aber die Tests sind ganz schön happig.Kam vor einiger Zeit mal im TV, da sind echt gute Schüler mit Abi u. auch echte Sportskanonen kläglich gescheitert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Royalaces
11.08.2008, 21:23

Achso hmm der Test ist bestimmt echt hart :(

0

Ach fast alles Quark was hier steht, ich kenn einen persönlich der ist Oberkommissar bei der Kripo hier, hab den mal aus Spaß gefragt welchen Abschluss er habe, ganz prompt sagt er Hauptschule er erzählte mir auch das er die Schule gehasst hatte. Er zeigte mir sein Zeugnis sogar Weil ich es ihm nicht glauben wolte. Nur wenn du in der Hauptschule bist heißt es nicht das du Dumm bist oder wenn du auf dem Gymn bist heißt es nicht das du Schlau bist, ich kenne genug Gymnasiasten die den ganzen Tag nichts besseres zu tun haben als für den nächsten Tag Schule zu lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also alles was hier steht ist Quatsch , eigendlich wurde deine Frage von niemandem richtig beantwortet . FAKT ist ja , du kannst mit einem Hauptschulabschluss zur Polizei jedoch brauchst du dazu dann noch eine mind. 2 Jährige Berufsausbildung dann klappt es auch mit dem mittl. Dienst. Dies geht aber nicht in jedem Bundesland , zb. Niedersachsen möchte Fachhochschulreife oder Realschule aber zb. Bayern oder Thürigen da reicht ein Hauptschulabschluss mit anerkannter mind. 2 Jähriger Berufsausbildung aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für den einfachen Dienst wir es auch nicht mehr rechen für die Polizei Ausbildung brauchst du ein gutes Abitur

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fast alles Quatsch! Ich habe einen Hauptschulabschluss und einen IQ von 144 war 4 Jahre bei der Bundeswehr und bin jetzt bei der Kripo ,also Royal bewerbe dich und gucke ob es klappt ! mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Niedersachsen nur mit Fachhochschulreife, da Niedersachsen zur Zeit nur für den gehobenen Dienst einstellt. Hierbei handelt es sich dann um ein Studium - deshalb auch die Fachhochschulreife. MfG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so viel ich weis musst du dort sowieso verschiedene tests machen, damit die sehen ob du tauglich bist. Gute noten gehören natürlich auch dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke, bei der Polizei kommt es nicht hauptsächlich auf den Schuablschluss an, sondern, was du allgemein einfach draufhast. Ich kenne Leute, die waren Top im Abi und wurden nicht genommen, weil sie ne Brille tragen oder anderweitige gesundheitliche "Wehwechen" hatten.

Mach deinen Hauptschulabschluss und bewirb dich einfach. Sollten die dann mehr verlangen, kannst du das immernoch nachmachen, alles halb so wild.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich mir mal so die Exemplare betrachte, die bei uns so rumrennen, würde ich sagen - überqualifiziert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Royalaces
11.08.2008, 20:47

Wie darf man das verstehen? Also nur abiturienten?

0

Ihr könnt auch mit Sonderabschluss, auch euch Bewerben und Praktikum kommt Natürlich nicht zu grandioses Problem. ( Klo Putzer) Also da kommt Ihr mit Hautschlussabschluss mit Glück durch, wenn Ihr im Zeugnes ne Note 1 haben in alle fächer..... :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo ich bin experte weill ich selber mit einem hauptschulabschluss reingekommen bin. Wenn du auf einer spric(förderschule) bist oder warst und du willst polizist werden mach den Hauptschulabschluss dann hast du eine Chanze rein zu kommen Dann mach den realschulabschluss so hab ich es gemact noch fragen dan maile mir zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo bei uns in österreich braucht man nicht einmal einen Hauptschulabschluss.Und naja wie soll ich sagen normalerweise müssten wir eine theroretische prüffung machen plus ne sport prüffung aber wen du zu der Stadt polizei gehst dann kann es auch sein das du keine Prüffung machen musst ist ne lange Geschichte ,bei fragen bitte melden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo bei uns in Österreich bzw dort wo ich bin ,brauchst du nicht einmal einen Hauptschulabschluss naja.Normalerweise musst du eine Prüffung machen eine Theroretische und eine in Sport aber wen du zur Stadtpolizei gehst (in Österreich)dann kann es auch sein dass du nicht einmal eine Prüffung machen musst.Bei fragen einfach melden lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Extinction
22.04.2013, 12:52

Kann man die ausbildung in österreich machen und dann in deutschland arbeiten?

0

Mein Sohn wollte mal ein Praktikum bei der Polizei machen und das wurde abgelehnt, da Sie nur noch Abiturienten nehmen. Der Zoll war da freundlicher, sie hätten Ihn auch schon in der 7. Klasse Gymnasium genommen. Das kann sich geändert haben, muß auch nicht für jedes Bundesland stimmen, aber such auch nach Alternativen. L.G.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Royalaces
11.08.2008, 20:12

also hätte ich chancen beim zoll?^^

0

Nein! Ich glaube beim Einstellungstest versagt man als Hauptschüler.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Royalaces
11.08.2008, 20:18

Achso ok

0

was kann oder soll ich machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?