Hat es Konsequenzen für mich, meiner Schulleiterin meine Liebe zu gestehen?

7 Antworten

Hey, ich habe einer Lehrerin auch meine Liebe gestanden, in die sich seit zwei Jahren verliebt bin. Ich kann dir nur vom abraten. Ich kenne mehrere Mädchen, die ihren Lehrerinnen oder Lehrern ein Liebesgeständnis gemacht haben und genauso wie bei mir, wurden sie danach ignoriert. Ich dachte mir immer, dass es der beste Weg sei, über alles zu reden, aber in dem Fall würde ich dr wirklich davon abraten. Diese Lehrerin wird dich nur ignorieren und das wird noch schmerzhafter für dich und kann auch sehr unangenehm werden. Ich kenne ein paar Leute aus dem Internet und bei einer Freundin war es sogar so, dass die Lehrerin es dem halben Kollegium weitererzählt hat und es jetzt die ganze Klasse weiß. Das kann für euch beide sehr unangenehm werden. Warte am besten, bis du von der Schule gehst, dann hast du ja nichtsmehr zu verlieren. Und wenn du ihr unbedingt deine Liebe gestehen willst, sag ihr auch, dass du dir keine Hoffnung machst. Es gibt Lehrer, die dich nichteinmal mehr grüßen, um dir keine Hoffnung zu machen. Ich hab da schon mehr Erfahrung mit. Du kannst mir auch gerne schreiben :-) Und wegen der Rechtslage: Du kannst desshalb keinen Ärger bekommen, allerdings könntest du zum Gesprächsthema werden oder deine Eltern werden informiert. Ich hab gehört, dass es auch in die Akte eingetragen werden kann, aber bei mir war es nicht der Fall. Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Viel Glück und alles Gute für die Zukunft :-)

Danke erstmal für die umfangreiche Antwort, ich möchte dir aber noch sagen, dass ich zwei deiner "Nachteile" durch ein Gespräch ausschließen kann, sie weiß es nämlich schon, genauso wie die gesamten Lehrer und Schüler der Schule, sie ist jedoch manchmal so manchmal so, den einen Tag ignoriert sie mich so gut, dass ich manchmal daran zweifel ob ich überhaupt existiere und den anderen Tag ist sie wahnsinnig freundlich zu mir. Noch dazu bin ich mit ihr auf FB befreundet. XD Würdest du selbst in diesem Fall von einem Gespräch abraten?

0

Weiß sie, dass du in sie verliebt bist? Ich hab es ihr nämlich auch gesagt, weil sie mal nett war und mal ignorant und am Ende kam raus, dass sie einfach nur Stress hatte und das nichts mit mir zutun hatte. Falls sie es weiß, würde ich entweder ganz normal zu ihr sein, dann legt sich meistens alle wieder. Nach fast einem halben Jahr, lächelt sie mich auch wieder an. Ich würde am besten nichtmehr drüber reden, denn die Situation ist auch unangenehm für sie. Wenn du aber meinst, bei dieser Lehrerin wäre es besser, ein Gesprach zu suchen, dann rede nochmal mit ihr. Du kennst deine Lehrerin ja besser.

0

Als Kollege oder als Schüler?

Im ersten Fall kann es peinlich bis unangenehm werden, da ihr ja zusammen arbeiten müsst. Solltest du es nicht bei diesem einen Gespräch belassen, könnte sie dir eine Versetzung nahelegen.

Im zweiten Fall hängt ihre Reaktion von ihrem Charakter ab.
Solltest du bei ihr Unterricht haben, würde ich seinlassen - sie kann dann nicht mehr unbefangen sein. Zumindest eine zeitlang nicht.

Schülerin, habe jedoch keinen regelmäßigen Unterricht bei ihr.

0
@Eulaley

Jetzt vielleicht nicht, aber was ist im nächsten Schuljahr?

Was weißt du von ihr, also privat?
Und selbst, wenn du erwachsen sein solltest - 2. Bildungsweg z.B. - der Altersunterschied scheint mir dennoch erheblich zu sein.

2

Hallo :)

Rein rechtlich drohen dir da keine Konsequenzen, das ist keine Sache.. Gefühle wie Liebe oder auch bspw. Verachtung zu empfinden kann nicht bestraft werden. Problematisch wird es nur, wenn man diese Gefühle auf "fragwürdige" Art und Weise umsetzt... egal!

Wenn es dich belastet & du allgemein mit der Dame gut auskommst, sprech' sie einfach mal an. Oder vertraue dich einfach allgemein jemandem an mit dem du drüber reden kannst (gute Freunde usw.) ---------> das allein befreit schon!

Alles Gute!

Kann man sich im Schulsport (Abitur) die Umkleide aussuchen, auch die des anderen Geschlechts?

Der Titel sagt eigentlich alles.

Kann ich als Junge (bzw Mann, weil Volljährig) in die Mädchenumkleide (bzw Frauen-), wenn alle damit okay sind, oder könnten mich trotzdem Konsequenzen von der Schule erwarten, sollte das jemand mitbekommen?

...zur Frage

Privatschule hat mehr Rechte?

Meine Schulleiterin äußerte mir gegenüber folgendes: ,, wir sind privatschule wir dürfen alles" Stimmt das, dass eine Privatschule Handys für Wochen einsacken kann ? Nur weil es eine Privatschule ist?

...zur Frage

Konsequenzen, bei Nichterscheinen zur Arbeit

Hallo Liebe Gemeinde,

ich möchte gern Wissen, ob ich irgendwelche Konsequenzen seiten meines Arbeitgebers zu erwarten habe, wenn ich nicht mehr zur Arbeit erscheine. Habe meinen Arbeitsvertrag eben genau studiert und keine Klausel zu einer möglichen Vertragsstrafe gefunden. Kann er mich in irgendeiner Form anzeigen oder verklagen?

Danke und Lieben Gruß

...zur Frage

Konsequenzen: Eltern verweigern Auskunft

Hi. Meine Eltern verweigern Auskünfte für meinen Bafög-Antrag, welche Konsequenzen könnten sie erwarten? Also ich weiß wie ich jetzt vorgehen muss, aber selbst nach einer von mir gegebenen Frist weigern sie sich.. Ich möchte ja auch nicht, dass die jetzt 10000€ Strafe zahlen müssen (irgendwie schon, dafür das sie mir Steine in meine akademische Laufbahn legen).. Hat jemand Erfahrung damit?

...zur Frage

wie kann ich einen jungen dazu bringen seine liebe zu mir zu gestehen?

Hi bin 14 und der junge 19 und wie es sich herausgestellt hat ist er in mich verliebt. Ich weiss es nicht genau aber ich denke ich habe auch gefühle für ihn und will dass er endlich seine liebe gesteht. Wie kann ich ihn dazu bringen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?