Hat Adolf Hitler die Autobahn erfunden?

13 Antworten

Die erste Autobahn wurde 1923/24 auf einer Strecke von 49 km zwischen Mailand und Varese gebaut. Ihr Erfinder war der italienische Ingenieur Piero Puricelli. Seit 1922 war Mussolini italienischer Ministerpräsident.

Nein hat er nicht, die pläne autobahnen zu bauen standen schon "vor seiner zeit" , nur wurden sie umgesetzt und gebaut als er 'regierte'.

Die Italiener haben 1924 die erste Autobahn gebaut. Ausserdem hat ein Deutscher vor Adolf Hitler auch in DE vor ihm die Autobahn "erfunden". Hitler war derjenige der die Autobahn erst so richtig Flächendeckend ausbaute sonst nichts.

Nein, Hitler hat die Autoahn nicht erfunden. Eine Autobahn gab es meines Wissens zuerst in Italien und zwar zwischen Mailand und Varese.

Der Bau der Autobahn hatte bei Hitler neben einer Beschäftigungsmassnahme ,militärische Überlegungen. Er brauchte für seine Truppen gut befahrbare Strassen.

Damals herrschte große Arbeitslosigkeit und so konnte Hitler das Heer der Arbeitslosen für seine Ziele einsetzen.

Zu dieser Zeit gab es ja noch nicht soviele Autos, um Autobahnen bauen zu müssen. Für das Militär waren sie allerdings notwendig.

Erfunden hat Hitler die Autobahn sicher nicht, eher das Vorhandensein einer Art Autobahn in Italien, als Beispiel genommen.

Was möchtest Du wissen?