Harry Potter: Wann wurden die Zeitumkehrer zerstört?

2 Antworten

Im 5. Band, bei der Schlacht im Ministerium/Mysteriumsabteilung.

Da gab es einen Raum der Zeit, wo sie aufbewahrt wurden, meines Wissens nach.

Im Orden des Phönix. Im Film werden stattdessen die Kugeln mit den Prophezeihungen zerstört.

Ah, danke, ich erinnere mich, das war da, wo sie im Ministerium waren, das war im Buch viel ... kreativer gemacht.

0
@Crysali

In den Büchern ist alles "kreativer" gemacht ;)

1

Welche Stelle ist das im Buch genau? Habe die Bücher mehrmals gelesen, ist mir aber nie aufgefallen, dass im Ministerium die Zeitumkehrer zerstört wurden?

0

einer von denen schleudert einen Todesser in das Regal, in dem alle Zeitumkehrer stehen

0

Was möchtest Du wissen?