Hamsterlaufrad quietscht

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist ganz einfach: billige Laufräder quietschen immer und werden es wohl auch immer tun. Du kannst es natürlich ölen, aber spätestens in der nächsten Nacht quietsch es wieder. Vielleicht überlegst du, dir ein Laufrad mit Kugellager zu kaufen. Die sind garnicht so teuer! Und selbst wenn: dein Schlaf ist dir diese Investition sicher wert!

Schau mal auf zooplus.de und gib "Laufrad" ein in die Suche. Da kommt ein prima Holzlaufrad was weder rappelt noch qietscht noch sonstwas! Das habe ich auch und es ist so leise dass man die Pfötchen vom Hamster laufen hört. Und es geht nie kaputt und dein Hamster hat ein schönes artgerechtes Laufrad! Für Goldhamster nimmst du das Ø 29 cm für 21,99 (du brauchst dort keine Versandkosten mehr dazuzahlen!). Weiter unten gibts noch ein Plastiklaufrad, das geht auch, ist aber natürlich nicht ganz so stabil wie der massive Holzfuß.

Viel Erfolg!

Hallo, super Tip :) habe direkt bestellt und prompt wurde das Laufrad geliefert. Dexter hat sich die ersten paar Minuten etwas schwer getan die richtige Balance zu finden, aber seitdem er es rausgefunden hat ist er total happy darüber, das ich ihm nicht mehr mitten in der Nacht nach nur 10 Minuten "frühsport" sein Laufrad klaue. Das Rad ist wirklich super leise; man hört nur noch das klackern der Krallen und das stört mich nicht im geringsten wiel ich weiß das sich die Investition wirklich gelohnt hat. Vielen Dank, Tanja & Dexter :)

0

nach fast drei Jahren kann ich bestätigen, das Holzlaufrad ist einsame Spitze. Außer den den geräuschen von Pfötchen und Krällchen (als Krallen kann man das ja nun wirklich nicht bezeichnen :)) ist absolut nichts zu hören. nachdem nun der dritte Hamster seine Runden dreht und das Rad einige Kilometer auf dem Tacho hat wurde jetzt aber ein neues fällig.

Vielen Dank, Toller Tip :)

0

Auf keinen Fall Vaseline oder Creme oder sowas benutzen, der Hamster könnte dran lecken!

Wir bauen das Rad, wenn es wieder quietscht, immer auseinander, reinigen es bei der Gelegenheit gründlich (Hamsterlein pinkelt gerne mal da rein g) und reiben die mittlere Stange, um die das Rad läuft, komplett mit Sonnenblumenöl ein. Ist für den Hamster zum einen ein kleines Extraleckerli, weil er mit Vorliebe da dran leckt, und hält trotzdem ne ganze Weile vor.


EDIT: Achja, "Achse" heißt "die mittlere Stange, um die das Rad läuft", genau XD mir fehlen manchmal die Worte.

Ich habe ein großes Metallrad für meine Lieblinge. Die quitschen leider auch oft (natürlich Nachts). Ich mache dann folgendes: Frage deinen Arzt nach einer kleinen Spritze mit Nadel (nicht für den Hamster!), sage ihm ruhig das du es zum Ölen für ein Laufrad brauchst. Fülle ganz normales Öl in die Spritze. Mit der Nadel kannst beim Laufrad überall hinkommen. Ein tropfen wirkt wunder! Was mich eher beunruhigt, ist das Plastikrad! Du weißt hoffentlich das Hamster ein sehr großes Laufrad (ca.30cm Durchmesser) benötigen? Habe noch keine so großen Plastikräder gesehen.

Wodent Wheel, Bogie Wheel? Alles beides Laufräder die einen Durchmesser von ca. 29 haben.

0

Du müsstest dir ein neues kaufen. Aber bei mir hat es mit der zeit aufgehört mit quietschen, aber musst du entscheiden.

alternativ zu öl, kannste auch fettige cremes wie vaseline etc nehmen.

Was möchtest Du wissen?