Hamsterhaus aus Styropor basteln, geht das oder gefährlich!?

Das Ergebnis basiert auf 4 Abstimmungen

Nein auf keinen Fall! 100%
Es ist ungefährlich & kannst es ruhig machen 0%

8 Antworten

ein hamster ist ein nagetier. so wird sich der kleine ganz schnell durch seine neuen "eigenheimmauern" durch gefressen haben. wobei ihm das styropor auch gesundheitlich sehr schaden kann, wenn etwas davon in seinen magen gerät.

9

Danke!

0

Hängt davon ab ob dein Hamster versucht das Haus zu essen. Dann wäre es genauso gefährlich wie andere Häuser aus Kunststoff. Aber das Haus wäre zumindest bei Erdbeben sicher.

9

Dankeschön!

Ich lass es!

0
Nein auf keinen Fall!

Bedenke das Hamster auch gerne mal überann dran rum knabbern. Da ist Styropor sicher nicht die richtige wahl, da es nicht verdaut werden kann. Er könnte an nem Darmverschluß sterben.

9

Dankeschön!

Ich werde es lieber lassen!

0

Wie kann man am besten einen todesstern basteln?

Liebe community, ich habe eine Frage. Kurz vorab mein Sohn steht auf Star wars, hat auch schon jede Menge Figuren. Jetzt wollte ich mit ihm einen todesstern basteln, wo er mit seinen Figuren drin spielen kann. Ich selbst bin Metaller aber das ganze aus Metall zu bauen wird zu schwer, vom Gewicht her. Holz wäre mir am liebsten, aber wie kriegt man daraus eine Kugel, als todesstern?? Habe mir jetzt folgendes überlegt und auch schon ein wenig gegoogelt, habe es selbst noch nie gemacht, deshalb wäre es klasse wenn ihr mir Tips oder Anregungen geben könntet. Ich hatte folgendes vor: eine 50 cm styropor Kugel daraus den Stern bauen 1/4 weg schneiden davon damit er da drin mit den Figuren spielen kann, wenn die Grundform gegeben ist, das ganze mit gipsbinden bekleben, über den getrockneten binden dann eingipsen, nach dem trocknen mit feinem schmiergel glatt schleifen, bemalen, und wenn es sowas gibt mit Klarlack versiegeln, allerdings solchen Klarlack der nicht gefährlich für Kinder ist. Macht das alles Sinn, oder habt ihr bessere Ideen??Vielen Dank im voraus und nen angenehmen Start in die Woche.

...zur Frage

Kann ich meinen Party keller komplett mit 10 mm Bautenschutzmatten Schall dämmen?

Ich baue einen Party Keller mit Sound und alles was dazu gehört. Wir hatten den plan mit Styropor 1 cm die wand komplett zu verkleiden,und mit 2 cm dicken Dachlatten eine Holzkonstruktion für 15 mm Spanplatten anzubringen. Zwischen Platte und Styropor wäre somit ein Hohlraum von 1 cm, der Gedanke war das der schall dort verklingt. Diese Baumaterialien wären für mich kostenlos weil genug vorhanden ist.

Ich muss dazu sagen ich will dort kine Disco Veranstalten nicht voll sonder mal etwas über Zimmerlautstärke Hauptsächlich Elektro Musik hören, das heißt der Bass ist da nicht weg zu denken.

Mir ist dann aber eine Alternative eingefallen:

Wir haben auch 10 mm Bautenschutzmatten ( Anti- Rutesch) die auch als Trittschall genutzt werden unter Laminat.

Die Idee ich ist den ganzen raum mit diesen Matten zu verkleiden und darauf dann die Spanplatten zu Schrauben, somit liegt ja nichts mehr an der wand direkt an das Vibrationen auslösen kann und somit in die wand dringt.

Wenn nötig weil ja egal wie die Latten Zwischen der Matte und der Holzplatte ist, könnte ich weil ich es schon hier habe auch noch die Styropor Platten Stellen wäre auch Super dann ist der Latten wenigstens immer der selbe ohne zu messen.

Kann mir jemand sagen ob das Sinn macht bevor ich mir teure Dämmung kaufe Investiere ich lieber in die Einrichtung und den Sound.

...zur Frage

Wo kann man Styropor noch zum basteln kaufen? Ausser Bastelladen da gibt es kein Styropor

...zur Frage

Ist es gefährlich alte Batterien des Typ a,aa,aaa, und Blockbatterien 9v, zusammen in einer Tüte zu sammeln , bevor man sie wegschmeißt?

Hallo, alte haushaltsübliche Batterien sammeln wir meistens in einer Tüte und wenn die Tüte voll ist, bringen wir sie zu einem Elektronikmarkt bei dem man sie entsorgen darf. Jetzt habe ich mich gefragt, ob es nicht gefährlich ist alte oft verbrauchte Batterien von Weckern, Taschenlampen, Fernbedienungen usw. zusammen ein halbes Jahr lang in einer Tüte zu lagern, nicht das es wegen der Kontakte Funken geben kann. Andererseits will ich auch nicht jedesmal wenn ich eine einzelne Batterie irgendwo auswechsel zu einem Geschäft laufen, das mir die Batterien abnimmt.

Daher meine Frage, wie lagert ihr alte Batterien aus dem Haushalt, sammelt ihr die auch erstmal in einer Tüte ?

...zur Frage

Kann man mit Styropor gut Figuren basteln?

Wenn ja dann eher aus Stroporwürfeln etwas ausschneiden und das dann zusammenkleben also z.B. bei einem Hund erst eine Kugel als Kopf dann Oren und so und das dann mit Sekundenkleber aneinander befestiegen, oder gibt es da eine bessere Methode? Und ist das dann stabil und kann man damit detalliert arbeiten? Kennt ihr noch andere Materialien zum basteln von Figuren die einfach zu bearbeiten und stabil sind? Danke für eure Antworten! :)

...zur Frage

Ist es gefährlich, wenn der Sodastream/Co2 Zylinder kaputt ist?

Wir haben uns gestern einen neuen Zylinder für unseren Sodastream Crystal geholt, eingesetzt, alles funktioniert wunderbar.

Heute hat meine Mutter den Sodastream benutzt und nach dem letzten Druck hörte die Kohlensäure nicht mehr auf auszuströmen, meine Mutter hat den Behälter auch nicht mehr aufbekommen. Das ganze zischte dann noch ein paar Minuten weiter bevor meine Mutter auf die Idee gekommen ist sich meinen Motorradhelm zu nehmen und nochmal in die Küche zu gehen, um zu versuchen den Behälter nochmal zu öffnen (Sicher ist sicher, immerhin ist da ja eine Glasflasche drin), was dann auch geklappt hat. Der Sprudler zischte dann nochmal einige Minuten weiter.

Jetzt ist alles ruhig und ich frage mich, ob diese Menge an CO2 gefährlich sein kann? Die Küchentür ist zu und das Fenster dort auf Kipp. Kann ich ohne Gefahr wieder in die Küche oder sollte ich noch warten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?