Hamster hat Juckreiz und blutige stellen am ganzen Körper. Was tun?

9 Antworten

Google noch mal, ob nicht ein Tierarzt in deiner Gegend morgen früh geöffnet hat. Bei einigen ist das der Fall, aber viele schließen auch wieder zwischen 12 und 14 Uhr.

Sonst frage mal in einem Hamsterforum nach Ideen.

Beim Zoofachhändler gibt es für die erste Hilfe auch Milbensprays.

Was du machen kannst, wäre, alles, was im Käfig ist, auszutauschen und den Käfig in Abwesenheit des Hamsters mit Essig auszuwaschen, heiß nachzuduschen und dann erst mal in einem anderen Raum oder draußen komplett trocknen zu lassen. Das könnte z.B. einer machen, wenn der andere morgen mit dem Tier beim Tierarzt ist. Bis der Hamster zurück kommt, ist dann alles desinfiziert. Vorsichtshalber könnte man auch alle Einrichtungsgegenstände austauschen, das wäre natürlich wieder kostenintensiv.

Ja. Da gibt es sowas namens Tierarzt. Einen der Bereitschaft hat, gibt es immer. Zudem ihr euch über die richtige Haltung informieren solltet. Der Hamster ist nicht artgerecht untergebracht. Außerdem sind Hamster für Kinder absolut ungeeignet. Die wollen tagsüber schlafen und nicht angefasst werden. Sie sind keine Spielzeuge. Ob es nun Milben oder ein Pilz sind, kann nur ein Tierarzt feststellen.

Der Hamster ist von einer Zoohandlung, nehme ich an? Sowas ist leider nicht selten. Die Hamster sind oft krank, sie werden wie Sachen produziert, einfach Tierquälerei. Bitte nie wieder unterstützen, falls er von da war.

Es gibt immer einen Tierarzt, der Notdienst hat. Und zu dem solltet ihr aller spätestens morgen früh. Kostet mehr, ja, aber der Hamster muss du dringend zum Tierarzt. Falsches Handeln kann für den Hamster katastrophale Folgen haben.

Bevor ihr nicht wisst, was es genau ist, wird auch nichts einfach gereinigt.

Falls ihr kleine Viecher seht: Auf Tesastreifen aufkleben und zum Tierarzt mitnehmen.

Und dann bitte über artgerechte Haltung informieren. Ein Hamster gehört nicht in Kinderhände und schon gar nicht in einen Käfig.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Sehe ich auch so aber wo soll der Hamster denn wohnen wenn nicht in einem Käfig natürlich kann man Hamster so erziehen dass sie immer beim einem auf der Schulter sitzen aber gibt es da villeicht noch andere warieanten zum Beispiel das der Hamster einen extra großen Käfig bekommt und dann jeden Tag eine Stunde aus den Käfig raus darf?

0
@Nup200

Ein Hamster gehört auch nicht auf die Schulter ;) Er gehört in ein artgerechtes Gehege. Mit Käfig meine ich Gitterkäfig und das ist nicht artgerecht für Hamster. Ein artgerechtes Hamstergehege ist mindestens ein Quadratmeter gross und hat 30cm oder mehr Einstreu (und natürlich alles notwendige Zubehör). Auslauf mögen Mittelhamster teilweise sehr gerne, Zwerghamster jedoch eher nicht. Ein Auslauf sollte permanent sein, nicht verändert werden und am besten direkt mit dem Gehege verbunden sein, damit der Hamster selbst rein und wieder raus kann.

1
@Tierglueck

Sehe ich auch genauso ich habe auch nur gedacht das man einen Hamster auf die Schulter nahmen kann weil ich das mal mit einer Maus oder Ratte gesehen habe aber du bist ja Experte was sowas angeht wie es mir scheint außerdem ist ein Hamster ja keine Ratte oder Maus deshalb vertraue ich mal auf dich😉

1

Das hört sich ja garnicht gut an ich persöhnlich würde würde den Hamster waschen (ohne Seife das brennt sonst in den Wunden)und seinen Käfig einmal komplett reinigen (zur Not alles aus dem Käfig raus machen und gegebenenfalls wachen)wenn der Hamster dann immernoch Juckreiz hat würde ich Freunde oder bekannte die einen Hamster Abend um Hilfe bitten

Niemals einfach so einen Hamster waschen! Er könnte daran sterben (Herzinfarkt oder Lungenentzündung). Ein Hamster mit offenen Wunden gehört immer zum Tierarzt!

2

Viele Tierärzte haben Sa Vormittag auf. Bring das Tier bitte morgen zu einem TA!

Es genügt nicht, den Käfig zu säubern. Die Milben haben das Tier befallen- offenbar auch heftig.

Bitte sorge anschließend dafür, dass er nicht in diesem Hamsterknast leben muss. Hamster brauchen Auslauf und Platz, etwa 2 qm.

Jojo