Hallo,Ich will ein Auto kaufen (Mitsubishi Sigma). Die Verkäauferin sagt mir das die Kupplung abunzu aussetzt. Was könnte das sein? Ist es teuer zum Herrichten?

...komplette Frage anzeigen Danke☺️ - (Auto, Kosten, Kupplung)

8 Antworten

Das war auch mal mein Traumauto - allerdings war das 1992 !

Recht viel länger wurde der auch nicht mehr gebaut, den Wagen kannst du heute vergessen. Die Kupplung funktioniert hydraulisch, kann also nur der Geber- oder der Nehmerzylinder kaputt sein. Jede Reparatur daran ist ein wirtschaftlicher Totalschaden. Eigentlich auch schon einmal volltanken :-)


Also zunächst wundert micht dass eine Verkäuferin (also anscheinend eine Privatperson) ein Auto verkaufen möchte das direkt neben einem Unfallwagen steht.

Demnach steht das Auto wahrscheinlich bei einer Werkstatt, von dieser Werkstatt bekam sie wahrscheinlich den Preis genannt was die Reparatur kosten würde und entschieden dass es sich für dieses Auto nicht lohnt.

Die Aussage ist nun recht schwammig. Bedeutet es dass die Kupplung manchmal rutscht oder sich manchmal nicht betätigen lässt?

Wenn sie manchmal rutscht, besonders bei höheren Gängen, ist die Kupplung sehr wahrscheinlich verschlissen. Eine Reparatur könnte den Wert des Wagens übersteigen.

Lässt sie sich manchmal nicht betätigen kann es viele Ursachen haben und meist wäre deren Beseitigung auch teuer.

So wie mir scheint ist das allenfalls Etwas für Jemanden der sich auskennt und selbst richten kann, so Jemand bekommt das noch einigermassen günstig hin (aber zB ich würde den wahrscheinlich nichtmal geschenkt wollen).

adel16 02.07.2017, 17:02

Danke für die Info ;) ich werde das Auto nicht kaufen :) danke für Ihre Hilfe☺️

0

Hallo!

Wahrscheinlich ist dieses Fahrzeug enorm billig, aber ich würde den Kauf nicht empfehlen. Das ist meist eine Wundertüte & da kann einem alles um die Ohren fliegen.

Wenn das schon so anfängt, würde ich den Sigma stehenlassen -----> die Diagnose ist windelweich, ich tippe auf eine defekte Kupplung. Das ist teuer & gerade bei einem seltenen Oberklassejapaner aus den 90ern sind die Preise für Ersatzteile jenseits Gut und Böse.. das würde ich mir nicht antun! Der hohe Verbrauch des Sechszylinders kommt noch erschwerend hinzu.

Wenn dir der "Charme" solcher Autos zusagt, würde ich mir eher einen Opel-Omega B oder evtl. einen Ford-Scorpio kaufen. Die beiden haben den Vorteil, dass Ersatzteile immer lieferbar sind, es kaum Engpässe gibt und guterhaltene Exemplare langsam ein Hingucker werden.. vom extra-schrulligen Scorpio ab 1994 sowieso^^ preiswert sind sie ebenfalls und es gibt noch schöne Limousinen aus "erster Hand vom Rentner" für wenig Geld :)

Hier ist mal was zum Omega-B aus einem meiner Lieblingsblogs.

http://www.autofinden.de/dicke-hose-fur-wenig-asche-opelomega-b/

Hoffe ich konnte dir helfen :)

adel16 02.07.2017, 17:01

Dankeschön hat mir echt geholfen☺️

1

Finger weg, die Kupplung wird dir in recht naher Zeit verrecken. bzw. das sollen die noch vor Kauf richten. Die Kupplungsscheibe ist ein Verschleissteil, darauf bleibst sitzen

Ich sehe bereits vorne auf der Motorhaube jede Menge unbehandelter Steinschläge die rosten. Zusammen mit der defekten Kupplung macht das  keinen sehr guten Eindruck. Wer weiß was noch defekt ist. Mein Rat: Finger weg...

eine neue Kupplung kann leicht ca. EUR 400,00 kosten

Ehe es nicht repariert ist, laß den Kauf!

adel16 02.07.2017, 16:59

Danke für den Rat werde ich beherzigen

0

Lasse die finger davon eine kupplung kann nicht aussetzen die ist kaputt und wird richtig teuer

Was möchtest Du wissen?