Hallo zusammen, meine Freundin postet des Öfteren Bilder auf Snapchat & Instagram, manchmal fallen diese etwas freizügiger aus, reagiere ich über?

13 Antworten

Da wirst du nicht viel dagegen machen können. Schon gar nicht rational. Das Bedürfnis nach Likes und Bestätigung ist nicht minder süchtig machend als rauchen. Falls du schon mal versucht hast einen Raucher zu überzeugen, ähnliches erlebst du dann dort. Vollkommendes Unverständnis - "ist doch nur" "gar nicht so schlimm" usw. 

Vermutlich aber nimmt sie das mit den Äußerlichkeiten gar nicht so wahr, bzw. geht es ihr gar nicht darum.

Du kannst versuchen ihr immer wieder vorzuleben, wie sinnlos Instagram und Snapchat sind. Was es für eine Zeitverschwendung ist und wieviele echte Momente man eigentlich mit seinem Iphone verpasst.

Störts dich auch, wenn sie im Schwimmbad einen Bikini oder beim Sport einen Sport-BH trägt? Da sehen sie doch auch Leute, oder bittest du sie dann, die ganze Zeit unter einem übergoßen Handtuch zu verschwinden?

Oder ist das "was ganz anderes"?

Davon ab: das macht sie ja sicher nicht erst seit 4 Monaten und du hast es vermutlich gewusst. Ich komm doch nicht mit z.B. einem Raucher zusammen und sag dann, dass er aufhören soll zu rauchen, weils mich auf einmal stört.


In der Tat ist es für mich was ganz anderes und nein ich wusste es nicht vorher, hatte natürlich auch nicht gefragt, es sind ja nur temporäre Bilder in ihrer Story, diese sind dann für vielleicht 24h zu sehen.

0

Offen darüber sprechen. Ich finde nicht gut, dass sie so viel Aufmerksamkeit von fremden braucht. Könnte auf Dauer Ärger geben mit ihr. Ich kann solche Mädchen nicht ernst nehmen und würde mit so einer nicht zusammen sein wollen. 

Verbieten wirst du es nicht können, aber sachlich darüber sprechen könnte evtl helfen. Im Schwimmbad trägt man Bikini und da ist es normal, aber sich so im Internet zu präsentieren halte ich für billig. Dies ist nur meine Meinung dazu.

Wenn du sie so kennengelernt hast, wirst du ich entweder damit arrangieren müssen oder die Konsequenzen ziehen.

Alles Gute.

Hallo Robert,

also dagegen machen kannst Du nichts, denn Sie ist ihr eigener Herr/Frau über ihren Körper und kann soviele Fotos in Umlauf bringen wie sie möchte.

Das es dir nicht gefällt kann ich Nachvollziehen, wäre für mich aber kein Grund für ein Beziehungsende, im Gegenteil es wäre für mich eine Bestätigung das meine Freundin/Frau auch Attraktiv auf andere wirkt, aber nur ich Sie ohne alles sehen kann ^^ und Berühren ;)

Also Kopf hoch das wird schon wieder.

Mit ihr darüber Reden solltest du trotzdem nochmal Sachlich, vielleicht macht Sie das deshalb weil Du ihr nicht die Aufmerksamkeit schenkst was ihren Körper angeht, wie Sie es sich wünscht.

LG Marv

Verbieten? Denk nicht mal dran. Sprich sie darauf an und sag das du das nicht so toll findest. Am Ende ist es ihre Entscheidung ob sie es respektiert oder sie es als nicht relevant für eure Beziehung ansieht und damit weitermacht. Auch du kannst es respektieren was sie tut. Es ist ihr Körper und es sind ihre Bilder.

Was möchtest Du wissen?