Hallo:) Meine Tochter ist 13 und sie will sich unbedingt schminken ...

11 Antworten

Also wenn ihre Tochter augenringe hat, dann würde ich ihr erlauben diese mit ein wenig Concealer abzudecken (fällt niemandem auf) und ein wenig mascara zu benutzen. Eventuell noch ein wenig lipgloss. Lg :)

Danke:)

0

Also ich (14,5/w) finde, dass in diesem Alter nicht so viel nötig ist. Wenn sie Augenringe hat könnte sie ja Concealer zum Abdecken benutzen, das war nämlich auch mein Problem "damals". Wenn sie weiße Wimpern hat, könnte ich auch verstehen, dass sie dann Mascara benutzen möchte. Frag sie mal einfach was und warum sie Schminke benutzen möchte. Ich habe mich mit 13 allerdings nicht geschminkt, ich war einfach nicht bereit dafür und wollte das auch noch gar nicht. Ich habe erst vor ein paar Monaten richtig angefangen. Wie alt warst du denn als du angefangen hast? Rede einfach mal mit ihr und vertraue deinem Instinkt :)

Danke:) Ja ich habe erst mit 18 angefangen so war das früher aber sie will weil das alle Mädchen bei ihr machen

0

Hmm... Ich kann sie dann schon verstehen. Aber sie muss ja irgendwas an sich nicht schön genug oder gar hässlich finden um sich schminken zu wollen. Ich glaube ihr ist es zu peinlich es dir zu sagen, war es damals auch bei mir und meiner Mutter. Ich konnte ich zugeben, dass ich mich nicht schön genug finde. Ich glaube, dass ist nur eine Ausrede von ihr. Schließe vielleicht einen Kompromiss mit ihr. Z.B., dass sie nur braune Mascara benutzen darf, oder nur Concealer... Ich hoffe du verstehst was ich meine :) Viel Glück! ;)

0

Etwas Mascara, Labello ist schon okay. Liedschatten geht auch aber nicht zu viel und nicht so stake farben(schwarz, braun, etc. eben die die so sehr auffallen...)

wenn sie 13 ist geht das schon. Du kannst ja auch mal mit den müttern vvon den Freundinen von ihr darüber sprechen wieso und warum, etc. sich ihre töchter schon schminken,... :)

LG Sophie, ich hoffe das ich helfen konnte

Ich denke Mascara und ein transparenter oder rosa Lippgloss ist angemessen :) Und wenn sie unreinheiten hat, einfach die Pickel einzeln mit einem Make-Up abdecken. Ich finde es nicht schlimm wenn man ein wenig abdeckt, habe ich in diesem Alter auch gemacht, weil ich Probleme mit der Haut hatte.

Bald ist doch Weihnachten. Schenk ihr eine Behandlung bei der Kosmetikerin. Die soll ihr zeigen, wie sie ihre Haut pflegen und sich altersgerecht dezent schminken kann. Du wirst nicht verhindern können, dass sie bald anfängt sich (heimlich) zu schminken, da ist es doch gut, sie weiß wie es geht, schadet ihrer Haut nicht und läuft nicht wie ein angemaltes Kind durch die Gegend.

Das stimmt gute Idee danke:)

0

Was möchtest Du wissen?