Hallo ich fahre ein Kia Carnival 2.9cdi Diesel und hab da eine frage wenn ich wasser in den kühler schütte dan drückt er das beim Ausgleichbehälter wieder raus?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also zunächst musst Du das Wasser (mit Frostschutz wichtig!) in den Ausgleichbehälter schütten und dabei den Motor im Leerlauf laufen lassen. Der Wagen sollte dabei auf gerader Fläche stehen und der Flüssigkeitsstand an der Markierung am Ausgleichbehälter auf Max (Maximal) stehen.

Nun solltest Du mal 10 km fahren damit der Wagen warm wird und Du solltest das Gebläse immer min. auf Stufe 1 stellen. Bei diesen Temperaturen dauert es etwas länger bis der Wagen warm wird, das ist normal.

Wenn er nun immer noch nicht warm ist, solltest Du eine Werkstatt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hellokitty30
24.01.2017, 11:35

okay allso holt der wagen sich das wasser aus den ausgleichbehälter oder wie

0
Kommentar von Hellokitty30
24.01.2017, 11:47

also der Motor wirt warm nur es kommt keine heiße luft aus dem gebläse  da  kommt nur kalte luft

0

Warum schüttest du auch Wasser in den Kühler? Kühlwasser wird im Allgemeinen in den Ausgleichsbehälter nachgefüllt. Kuck mal in die Bedienungsanleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und was ist jetzt deine Frage?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hellokitty30
23.01.2017, 20:18

ja die frage ist weil die heitzung nicht heiß wirt also kommt kalte luft

0

Was möchtest Du wissen?