Wie am besten im Auto kühlen ohne Klima? Mobile Klimaanlage oder Ventilator, oder...?

7 Antworten

beide gadgets sind untauglich effektiv die t° im heissen auto zu senken. was du machen kannst ist von innen die scheiben hinten mit tücher oder sonstwas abzudecken und während der fahrt die fensterscheiben ca. 2 fingerbreit herunterzulassen, bei höhere geschwindigkeit nur hinten. dadurch erhäht sich der luftdurchsatz und man hat das gefühl, es ist etwas kühler drin. natürlich kann man bei prallen sonne nichts machen, eine klimaanlage ist unentbehrlich.

bongabingo - du HORST, sitzt wohl auch ohne heizung im winter zu hause ? ist doch total ueberbewerteter luxus - im winter is nun mal kalt .... und wie konntest du eigentlich diese nachricht schreiben, du hast doch nicht etwa strom UND nen computer zu hause ?? so eine verschwendung !

DIe mobilen Klimadinger sind Mist. Eine Kurve und du hast n Pool. Die Ventilatoren? Aber nur wenn an der Scheibe durch einen Saugnapf befestigt. Sonst fliegt dir das Diing durch´s Auto....

Was möchtest Du wissen?