Kann man einen Halbmarathon ohne grosse Vorbereitung laufen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Grundsätzlich ist es möglich, kommt immer auf die sportliche "Vorbildung" an. Habe das selbst im Rahmen einer wette vor 6 Tagen in Angriff genommen.

Zu meiner Person: Ich bin 30 jahre alt und spiele aktiv fussball in der kreisliga b. In der trainingsfreien Zeit laufe ich gerne hin und wieder max. 2 mal die woche strecken zwischen 8-10 km mit deutlichen Steigungen bei uns im wald. In den letzen 4 wochen konnte ich weder trainieren noch spielen wegen einer Zerrung (nach 2 wochen hatte ich es wieder versucht aber die Zerrung hat sich nach der 2ten Flanke wieder gemeldet). Die bis dato längste Strecke die ich gelaufen bin waren 15 km und das ist schon ein paar jahre her. Ich bin kein sprintertyp, gehöre sonntags in der Regel zu den langsamsten auf dem Platz, aber konditionell war ich schon immer stark.

Also um es kurz zu machen, ich habe es geschafft und das zu meiner eigenen Überraschung in einer recht ansprechenden Zeit (2:05 für die 21 km).

Aber sei gewarnt: Die nächsten 3 tage konnte ich mich nicht mehr bewegen. Ich rede hier nicht von normalem Muskelkater... meine komplette beinmuskulatur (ober und Unterschenkel) haben höllisch geschmerzt. Ich bin Zuhause und auf der arbeit rumgelaufen wie der Klöckner von notre Dame, vor allem bei Treppen.

Fazit: Ich laufe gerne wieder einen halbmarathon oder sogar einen Marathon, aber nie mehr ohne vorher ordentlich zu trainieren.

Einen Halbmarathon ohne Vorbereitung zu laufen ist schwieirg, dies hängt sehr viel vom Fitness-Zustand des Läufers ab. Auf jeden Fall sollte hier ärztlicher Rat eingeholt werden.

 

Voraussetzungen sind hier sicherlich, dass bereits Strecken von 15 km und mehr geschafft wurden und dass regelmäßig auf die 10 km trainiert wird. Wir haben einen Trainingsplan auf joggen-online.de für den ersten Marathon und empfehlen hier 16 Wochen.

klar, hängt natürlich davon ab ob/was du schon gelaufen bist. wenn dir 10k vertraut sind, schaffst du auch "locker" n HM

Also, ab und zu ne Runde Laufen solltest Du schon vorher. Ist halt die Frage wie ehrgeizig Du bist. Kannst natürlich auch gehen, aber als letzter willst du wahrscheinlich nicht durchs Ziel, oder?

Ich wuerde sagen: versuchs einfach mal. Alle Termine findest Du unter http://www.halb-marathon.de/ "Halbmarathon-Termine".">www.halb-marathon.de](http://www.halb-marathon.de/ "Halbmarathon-Termine").

das kommt darauf an. wenn du bisher ein wenig gelaufen bist, schon. Schau zu, dass du über die Laufzeit deinen Puls bei 85% des Maximums hälst, trinke genügend (aber nicht zu viel und kalt).

Was möchtest Du wissen?