Halbjahreszeugnisdurchschnitt Oberstufe berechnen?

5 Antworten

Von dem Punktedurchschnitt zum Notendurchschnitt wird schwierig, weil es der Anzahl deiner Fächer liegt. Geschätzt ist das ein notendurchschnitt von ungefähr 3,7.

Aber du kannst jede einzelne Punktzahl in eine Note umrechnen und dann davon den Durchschnitt. die umrechnung dafür:

15-13 Punkte = 1 (Note)

12-10 Punkte = 2

9-7 Punkte = 3

6-4 Punkte = 4

3-1 Punkte = 5

0 Punkte = 6

Faustregel: 15 Punkte = 1+, 14 = 1, 13=1-, 12=2+,... 0=6. Für sechs gibts kein plus oder minus. Dein Notendurchschnitt läge also bei gut 3-(kleines Minus)

Das ist eigentlich ganz einfach....

Rechne Deine Punkte zusammen das ergebnis durch die anzahl der fächer dann [ 17- (das neue ergebnis) ] :3

dann hast du deinen schnitt raus :)

oh, dankeschön :)) aber warum zieht man das dann von 17 ab? also warum ausgerechnet von 17? :D

0

So habs mal kurz umgerechnet, kann man aber nciht so einfach erklären. Ist en Schnitt von 3,1

vielen dank!! :) gar nicht so schlecht wie ich dachte, bist du ganz sicher?

0
@annijuhu

ganz sicher, ich hab deine Punkte einfach aufs Abitur hochgerechnet

0

Wie hast du es bis zur Oberstufe geschafft, wenn du noch nicht einmal deinen Notendurchschnitt ausrechnen kannst? Wie die Umrechnung funktioniert ist dir garantiert erklärt worden, bzw. steht es auf der Rückseite deines Zeugnisses.

Nein steht es nicht

0

Es wurde mir weder erklärt noch steht es auf dem Zeugnis.

0

Was möchtest Du wissen?