Hässliche Wellen. Wie kann ich sie schön wirken lassen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

habe auch eher Wellen als Locken und ich wasche sie wie immer und lasse sie Luft trocknen und kämme sie nicht, oder nur mit den Fingern etwas. Erst wenn ich dann abends isn Bett gehe kämme ich sie mir. Dadurch krieg ich Locken und keine komischen Wellen und es sieht auch nicht komisch aus, so wie sich das vielleicht jetzt anhört :D Wenn ich es eilig habe, föhne ich sie und mache sie danach wieder etwas nass (indem ich meine Hände nass mache und mir damit dann durchs Haar fahre) und lasse sie Luft trocknen

Hallo,

ich habe auch wellige Haare und bin manchmal genauso unzufrieden wie du. Ich glätte sie oder mach sie lockiger:

  • Glätten: Ich weiß, dass das ungesund für die Haare ist, doch ich halte es im Rahmen. Ich stelle mein Glätteisen nicht auf heiß, sondern so nur so warm, dass die Haare zwar gerade werden, jedoch nicht ganz glatt. Und wenn ich mir beispielsweise Montagmorgen die Haare leicht glätte, dann hebt das bis Dienstagabend.

  • Locken: Nach dem Waschen der Haare musst du die Haare erstmal kräftig mit einem Handtuch abrubbeln, dann mit einem groben Kamm kämmen. Damit die Haare später lockig werden, musst du sie nun "kneten", danach föhnen, und währenddessen musst die Haare weiter "kneten". Benutze einen Luftduschen-Föhn.

Liebe Grüße;)

Was möchtest Du wissen?