Hängeriemen oder Stoßriemen?

Hängeriemen aus Rinderleder - (Hygiene, rasieren, Messer) Stoßriemen mit Rinderlederüberzug - (Hygiene, rasieren, Messer)

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Stoßriemen, weil: 71%
Hängeriemen, weil: 28%

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Hängeriemen, weil:

Welches Messer soll verwendet werden? 3/8 - 4/8 - 5/8 - 6/8 oder ein 7/8 Messer.

Dann taucht die Frage auf: welchen Schliff bevorzugs Du? 1/4 - 2/4 - 3/4 oder 4/4 Hohlschliff Als Anfänger empfehle ich ein 5/8 =16 mm oder 6/8 = 19 mm Breit mit einem 1/4 Hohlschliff. Das Messer wird auf einem sogenannten Wasserstein (sehr feine Körnung = Schieferstein) in Form einer 8 gegen die Schneide gleichmäßig hin und her gezogen. Die Schneide und der Rücken liegen auf! Ca alle 2-4 Wochen, je nach Bartstärke.

Vor jeder Rasur wird das Messer auf dem ADAM, so nennt man den Hängeriemen, mit der Schneide abgezogen, erst ein paar Mal die Seite mit dem Handschlauch dann die Lederseite benutzen. Der ADAM ist länger als der Handriemen, insofern ist der Schliff gleichmäßiger. Messer unten VOLL, zum Riemen leicht schräg auflegen, Rücken nach oben. In einem Zug aus dem Handgelenk steichen. Oben über den Rücken Kippen und dann nach unten streichen. Der Stoßriemen / Pastariemen ist nur für volle Messer geeignet. Beim Kauf des Messers einen Alaunstift nicht vergessen -:)

Habe ich vergessen: Ich kann mich nur ohne Spiegel mit dem Messer ohne Blessuren rasieren, komme mit dem Spiegelbild nicht klar. Das kein Rasierschaum aus der Dose sondern ein guter Pinsel (Dachshaar) und Rasierseife mit heissem Wasser dazugehört ist wohl selbstverständlich. Zum "Nachspülen" die Haut mit kaltem Wasser abwaschen.

0

Ein 5/8-Messer käme zum Einsatz. Bisher habe ich nur gehobelt und meine Rasiermesser eher vernachlässigt. Von daher kann ich auch nicht beantworten, welchen Schliff ich bevorzuge.

Alaun habe ich als Block im Bad. Hält ja ewig und drei Tage.

.

Um auf das Kommentar weiter unten einzugehen (http://www.gutefrage.net/frage/haengeriemen-oder-stossriemen#comment4569442body):

Selbst die Messerverkäufer behaupten, dass ein Messer nur einmal alle 24h benutzt werden sollte. Okay, die wollen auch mehr Messer verkaufen; wobei viele Nassrasur-Befürworter ohnehin eine gewisse Auswahl an Messern im Bad haben.

0
Hängeriemen, weil:

Wenn Sie im Schleifen geübt sind , empfehle ich den Hängeriemen, es könnte eventuell eine leichte abrundung auf der Klinge enstehen wenn man nicht geübt ist. Bei täglichem Schleifen ist er schnell zur Hand und genau so gut wie der Stoßriemen, welcher aber meistens im weg liegt, da man diesen nicht Aufhängen kann.

Das ist nun schon der zweite Ratgeber, der vor Rundschliff warnt. Sollte es dennoch ein Hängeriemen werden, werde ich auf alle Fälle mit einem günstigen Rasiermesser trainieren.

Danke.

0
@Buchfink

Noch ein Tipp: Es gibt von der Fa.Tondeo Rasiermesser mit langen Klingen. Klingen die man täglich wechseln kann.Sind Super zu handhaben und SEHR GUT zum für die Rasur. Bekommt man in Geschäften die Friseurbedarf verkaufen.

0
Stoßriemen, weil:

Stoßriemen sind für anfänger empfehlenswerter. Da auf die richtige Spannung nicht geachtet werden muss, und man den druck in der bewegungn nicht so stark regulieren muss. zum beispiel drückt man ind er mitte anders auf, wie an den enden. Bzw, man drückt ja eigentlich gar nicht auf, aber in der mitte des Riemens neigt man zum aufdrücken, sollte er ein wenig durchhängen oder zu nachgiebig sein. Einen Extra breiten 8cm stoßriemen würde ich überdies ebenfalls einem Anfänger nahe legen. Da hier das abziehen über kreuz unnötig wird. Ein kaputtschleifen wird so ein wenig verhindert,/ überschliff in der der mitte der klinge. Einen Stoßriemen kann man auch einfach auf den tisch legen, so verhindert man auch unregelmäßgigen Druck durch das wippen. Als ich damals mit einem schmalen Riemen anfieng habe ich geflucht wie sonst was, weil ich das messer nicht mehr rasurfertig bekam. bis ich den bogen voll ends raus hatte ist einige zeit vergangen. MIt dem Stoßriemen klappte es auf anhieb. Preislich sind da ja auch keine welten. Also, Empfehlung generell, lieber ein paar Euro mehr für eine Extra breite variante (8 cm) und für anfänger den Stoßriemen eher wie den Hänge riemen. Zudem, wenn das leder eh gut ist, ist für "Profis" eh kein utnerschied zwischen stoß und hängeriemen zu sehen. das ist hier dann eher geschmackssache. Hängeriemen ist halt nur ein wenig platzsparender. Hängt bei mir einem Saugnapf an den Fliesen.

Auf einen Riemen, egal welcher art, mit Leinen oder Hanfseite würde ich am Anfang ganz verzichten. Rausgeschmissenes Geld. Wenn man anfangs keine Ahnung vom Schärfen hat, holt man mit den leinen/hanf vielleicht nochmal 5-10 Rasuren raus, aber dann sollte das Messer zum Schleifer. Wenn du es allerdings von anfang an gut aufbewahrst und pflegst, brauchst du dein Rasiermesser eigenlich nie zum Schärfen geben. Daher finde ich ein eigenes SChleifstein setup zu teuer und übertrieben. für 500 euro kann ich das messer auch gute 25 mal oder mehr schleifen lassen. Steine lohnen sich erst, wenn du mehr wie 1-2 Messer besitzt. Ansonsten muss ein Messer höchstens 1x pro Jahr, wenn überhaupt geschliffen werden.

Zu empfehlen ist es auch, das Messer immer wieder mal Ruhen zu lassen. mal ne Woche nicht zu rasieren. Wenn das Messer länger lagert, sollte es eingeölt werden. Es gibt da viele spezialmittelchen, allerdings hat es gutes Olivenöl auch getan. man sollte es vielleicht nur dann und wann mal abwaschen und neu ein ölen.

Gruß

Vinn

Also das nenne ich mal eine aussagekräftige Antwort (die "hilfreichste Antwort" werde ich dennoch erst in drei bis vier Wochen vergeben) - vielen Dank.

.

3-Klingensysteme oder ähnliche High-Tech-Produkte, wie sie von Sportlern und seelenlosen Modells alle zwei Minuten im Fernsehen beworben werden, halte ich für überteuert und wenig gründlich. Außerdem ist man meist an die diversen Hersteller gebunden.

.

Zur Zeit rasiere ich mich mit Rasierhobeln, in die "altmodische" Rasierklingen eingesetzt werden. Eine Klinge kann ich pro Seite zwei- bis dreimal verwenden und mit einen 5er-Pack Rasierklingen für knappe 2,50€ komme ich also gut einen Monat hin, wenn ich mich täglich einmal rasiere. Das soll Gilette mit seinen Mach3 oder Fusion mal günstiger hinbekommen.

.

Vom Hobel werde ich nicht ganz zum Rasiermesser wechseln, sondern kombinieren. Ein Messer sollte man ohnehin nur einmal alle 24 Stunden benutzen. Deswegen wäre ein Messer bei der Rasur am Morgen und ein Hobel am späten Abend (z.B. bevor ich ausgehe) eine perfekte Kombination.

0
@Buchfink

Sorry mein Messer muss RUHEN: Erzählt das mal einen alten Frieseur / Babier der 10- 20 Kunden am Tag mit einem Messer rasierte.

0

Einspruch: Ein Rasiermesser gehört erst nach vielen Jahren evt. mal zum Schleifer. Das macht man selber auf einem Schleifstein, ca. 20 min.- 30 min. dauert das und es beruhigt. Woher kommt der Preis von 500,-€ ??? ein guter Schleifstein kostet ca. 40,- bis 60,- €

http://www.mst-mueller-schleiftechnik.com/0riginal-thueringer-wasserabziehstein.htm Kosten ca.250x75x20 mm 34,60 Preise in €/Stück zzgl. Mwst. der hat prima Qualität.

Anmerkung zum Hangeriehmen ADAM: 2-seitig: 1. Seite: Hanf oder Leinen dient dazu den Grat in die vom Messer wegweisende Richtung zurichten. 2. Seite dient zum abledern: Rindleder ist besonders gut geeignet um Rasiermesser zu schärfen.

Wer hat eigentlich die Ruhezeit für Messer erfunden? Messer ruhen zulassen ist nicht nötig. Noch in den 50er wurden pro Tag 10-20 Kunden mit einem Messer rasiert. Das Messer muss aber vor jeder Rasur abgezogen werden.

0

Sofort nach der Rasur stoppeln

Hallo, also ich bin 16 und vor einigen Monaten hat bei mir der bartwuchs begonnen. Ich muss jeden Tag rasieren was mich echt nervt und ich merke sofort nach der Rasur wie schon wieder die stoppeln kommen und ich habe schon einen leichten Bartschatten. Keiner aus meiner klasse hat einen so starken bartwuchs und kommt mir jetzt bloß nicht mit "das ist doch männlich". Habe sogar schon daran gedacht ihn mir mit einer Laserbehandlung für immer weg machen zu lassen habe mich dann doch umentschieden. Was soll ich tun es deprimiert mich ein bisschen. Danke

...zur Frage

Wie pflegt Mann einen 3 Tage Bart?

Hallo Männer, ich bin schon seit Jahren Vollbartträger und habe meinen Bart " eigentlich " ganz gut im Griff. Ich trage den Bart eher kurz und rasiere regelmäßig den Hals, weil es mit klaren Konturen einfach gepflegter aussieht. Jetzt habe ich das erste Mal ein Experiment gewagt und mir einen Kurzhaarschneider gekauft. Der Sinn war der, dass ich mal einen sog. 3 Tage-Bart ausprobieren wollte. Soweit so gut. Der Bart ist jetzt ca. 1 mm lang und sieht schon etwas verwegen aus. Aber mit meinem neuen Outfit passt das ganz gut zusammen. Nur bin ich mir nicht ganz sicher, ob Mann sich bei einem 3 Tage- Bart auch den Hals rasieren sollte. Im Moment lasse ich ihn noch unrasiert. Meine Frage also: Wie rasiert man sich mit einem 3 Tage- Bart. Vielleicht noch als kleiner Hinweis; meine Haarfarbe ist Straßenköterblond ;o) Kommt natürlich beim Bart nicht so gut durch wie dunkle Haare. Ich danke euch für eure Tipps und ggf. Links!

...zur Frage

Wie lange brauchen Haare bei Männer an den Bein nachzuwachsen nach der Erstrasur?

Ich habe mir heute zum ersten Mal meinen Beinhaare rasiert da ich fand das sie langsam zu lang wurden. Ich habe sie so kurz rasiert das nur noch Stoppeln fühlbar sind. Da mir es aber besser gefällt mit etwas mehr Haaren wollte ich fragen wie lange es dauert bis die Haare auf eine Länge von so c.a einem Zentimeter kommen(nur nochmal als Info ich habe sie mir zum ersten Mal rasiert falls das eine Rolle spielt).
Ich freue mich über jede Antwort.

...zur Frage

Körperhygiene Störung?

Hallo. Ich bin 13 Jahre alt und habe ein Problem... Ich konnte dazu im Internet nichts finden. Angefangen hat es mit 9 oder 10 Jahren. Da habe ich zusätzlich zu meiner normalen Körperhygiene noch angefangen morgens und abends meinen gesamten Körper zu säubern einfach mit dem mit dem Gedanken dahinter "bakterienfrei" zu sein. Da war es noch schlimm. Ich habe abends im Bad ungefähr eine Stunde gebraucht. Jetzt hat sich das ganze ein bisschen verbessert. Trotzdem habe ich immernoch den Zwang dazu mich zu zusätzlich zu säubern. Wenn mein Kopf es mir so vorspielt das ich selbst, oder ein Gegenstand der an meinen Körper drankommt unsauber ist muss ich ihn sofort reinigen bevor ich damit etwas mache. Meine Eltern sind nicht so begeistert davon weil ich dadurch ziemlich viele Hygieneprodukte verbrauche. So wie ich das jetzt beschrieben habe, habe ich es meinen Eltern aber noch nicht gesagt. Ich würde mich riesig freuen wenn jemand weiß was das ist und es mir schreibt. :)

...zur Frage

Unterschiedlicher Schweissgeruch

Hallo @

hier kommt eine sicher etwas ungewöhnliche Frage.:

Wir waren jetzt 2 Wochen in Urlaub auf Bali. Dort ist es um einiges wärmer als hier. Meinem Mann ist aufgefallen, dass er im Urlaub nicht so eine starke Schweissbildung mit Geruch hatte als hier. Er kommt aus der Dusche und müffelt bereits nach einigen Minuten.

Hat dazu jemand eine Erklärung ?

Danke im Voraus

Dunja

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?