Haben 5 Mark Scheine einen Sammlerwert?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Geldscheine haben nur einen vernünftigen Sammlerwert wenn sie in ausgezeichneter Erhaltung (ungefaltet und kaum benutzt) sind, ansonsten kannst Du sämtliche Geldscheine der BRD bei Filialen der Bundesbank kostenlos umtauschen oder auch mit KtoNr zum Umtausch dorthin schicken (Wertbrief empfehlenswert), siehe auch www.bundesbank.de/bargeld/bargeld/. Bei den Münzen kommt es darauf an, wann sie geprägt wurden. Die Münzen bis 1997 sind aus 15,5 g 625er Silber (0,6875 g Feingewicht) und die Münzen ab 1998 waren sogar aus 925er Silber (14,3375 g fein) und diese Münzen haben heute bereits einen Silberwert, der den Nominalwert von 5,11 Euro deutlich .übersteigt. Die Münzen sollten folglich einem Edelmetallankäufer angeboten werden, wenn Du sie verkaufen willst. Wie sich der Silberpreis entwickelt????

Also die meisten 10 DM Münzen sind von vor 1980. Nach 1998 ist keine bei, denke ich. Ich habe noch nicht alle durch gesehen. Das sind viele und die 5 DM Scheine sind alle in einem guten zustand. Die sind in einem Album nach Datum sortiert aber mal sehen, dann werde ich die wohl umtauschen.

Danke für die Antwort.

0

Sowohl die 10 DM Gedenkmünzen als auch die 5 Mark Scheine haben in der Regel so geringen Sammlerwert, dass man diese einfach umtauschen kann. Wenn Du das Geld derzeit nicht brauchst, kannst Du diese jedoch in der Hoffnung auf eine Wertsteigerung (zum Beispiel aufgrund eines eventuellen Ansteigens des Silberpreises) aufheben.

scheine,egal ob reichsmark oder d-mark sind generell relativ wenig wert, da sie im gegensatz zu münzen keine aufgedruckte angabe zum jahr des drucks oder der druckerei haben. 5markscheine in dieser menge würde ich bei der bundesbank in euros umtauschen lassen. wegen der riesigen mengen in denen die 5er gedruckt wurden und in umlauf waren, haben die dinger keinen sammlerwert.

Was möchtest Du wissen?