10€ Münzen was sind die wert?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie sind gesetzliches Zahlungsmittel und du könntest sie ausgeben wie andere Euromünzen. Aber bevor du das tatsächlich tust, gib sie ihr lieber zurück, denn sie wird sich etwas dabei gedacht haben, sie dir zu schenken, und dir nicht stattdessen einen 50-Euro-Schein in die Hand zu drücken.

Ihr Wert ist immer mindestens 10 Euro, denn dafür müsste jede Bank sie dir umtauschen. Sammler zahlen dafür aber oft mehr, und wegen der Wertsteigerung sind sie als Sammelobjekt so beliebt.

mit dem "ausgeben" könntest du u.u. probleme haben: die 10.-€ münzen sind zwar im jeweiligen ausgabeland offizielle zahlungsmittel, es gibt aber immer wieder kassierer, die von den dingern überfordert sind und sie mitmit sehr seltsamen begründungen nicht annehmen wollen.

Inzwischen ist der Silberpreis explodiert und heute liegt allein der Silberwert jeder dieser Münzen bei 17,40 Euro. Kannst du auch selbst hier nachschauen: http://www.edelmetallblog.de/2010/03/materialwert-10-euro-muenzen-silber/ Also: Enrweder behalten oder zu einem ordentlichen Preis verkaufen!

mit dem "ausgeben" KANN es probleme geben: mancher supermarktkassierer kennt die dinger nicht und verweigert die annahme.

Geldwert 10Euronen Sammlerwert: immer das ,was jemand bereit ist dafür auszugeben

Was möchtest Du wissen?