Habe ständig Sex-Gedanken von meiner Freundin :/

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es wäre schon hilfreich, wenn Du es deiner Freundin sagen würdest. Bringe es ihr aber schonend bei. Es könnte sein, dass sie etwas...verschreckt reagieren wird. Daher solltest Du auch Verständnis für ihr Verhalten aufbringen. Ratsam wäre es auch, wenn Du ihr Zeit gibst. Verlange daher nicht von ihr, dass sie "von heute auf morgen" mit dir schlafen soll :/ Das wäre falsch. Nehme Rücksicht auf deine Freundin und akzeptiere ihre Entscheidung.

LG, Toxic38

MrPassi23 15.06.2014, 11:59

Ich werde natürlich Rücksicht nehmen. Ich habe nämlich schon den Gedanken, dass sie dazu zu drängen noch schlimmer wäre als es ihr nur zu sagen. Und ich kann für sie auch noch warten. Ich meine Liebe steht ja vor Sex. (meiner Meinung nach) Vielen Dank, Toxic ;)

1
Toxic38 15.06.2014, 13:36
@MrPassi23

Das ist schön. Sie wird sich sicher für deine Geduld bedanken ;)

0

Hei:) das ist doch in dem Alter ganz normal. Also keine Sorge, solange du sie nicht zum Sex drängst bist du auch kein notgeiles Schwein wie du es genannt hast:D An deiner Stelle würde ich ihr sagen, dass du oft Sex-Gedanken von ihr hast, aber dass sie sich jetzt nicht unter Druck gesetzt fühlen soll, sondern, dass du einfach wolltest dass sie das weiß. Abgesehen davon gibt es wesentlich schlimmeres als dass der Freund von einem solche Gedanken hat;) Aber wichtig ist, denke ich zumindest, dass du ihr sagst, dass sie sich nicht unter Druck gesetzt fühlen soll.

Geh das ganze locker an und erwarte auf keinen Fall, dass sie dann sofort mit dir in die Kiste springen will:) Dann klappt das alles schon! Ich drück dir die Daumen!

Mach ihr viele geschenke und sei zart zu ihr und so lass es erst mal langsam angehen wenn "es" dann für euch normal ist kannst du es ihr ja sagen und ihr dabei komplimente machen , vlt wird sie dann auch so naja geschmeichelt haha

Es ist in deinem Alter nicht ungewöhnlich, solche Gedanken zu haben und beim Küssen so zu reagieren.

Allerdings sollte man sich auch etwas bewusst machen, dass eine Sache schnell ihren Reiz verliert, wenn sie übertrieben wird. Was also heißt, dass man schon sagen kann, dass man gern mal miteinander schlafen möchte, aber das nun nicht dreimal am Tag stattfinden muss.

Geht es langsam an, sprecht über beiderseitige Verhütung und bedrängt euch nicht. Am schönsten ist es immer noch, wenn es beide wollen.

Deine Reaktionen - physisch wie psychisch - sind völlig normal. Es muss ja nicht (gleich) Sex sein. Schmusen, küssen, petting usw. sind für den Anfang ja auch ganz nett. Den Rest machst du erst mal allein im Kämmerlein.

Der Rest kommt von allein. Auch wenn du es nicht gern hörst: du musst Geduld haben.

Hi!!!

Also ich denke das das ganz normal ist und lieber hast du Fantasien von ihr als mit anderen Frauen!!Du brauchst es ihr nicht unbedingt sagen aber auch wenn du es machst denk ich nicht das Sie negativ drauf reagiert

Ich hlaub ic würde es ihr niht unbedingt sagen wenn mein freund mir das aagen würde wäre ic auch nichtvinbedingt glücklich greff doh elmfach mal öfter mit ihr und gjck mal ob sie überhaupt bereit ist ja viele jungs denken an sowas !

Ja also ich glaub schon das das normal ist aber ich würds ihr nicht sagen..gibt ja keinen Grund dazu?:)

Das ist eine völlig normale Reaktion keine angst ;) Einfach abwarten bis sie so weit ist :)

Sag ihr das nicht, was soll denn das bringen ?

Was möchtest Du wissen?