Habe ich Talent fürs Zeichnen?

 - (Bilder, Kunst, Hobby)  - (Bilder, Kunst, Hobby)  - (Bilder, Kunst, Hobby)  - (Bilder, Kunst, Hobby)  - (Bilder, Kunst, Hobby)

17 Antworten

Deine Bilder sind schon echt gut, vor allem wenn man bedenkt,dass du erst 14 bist. Um später mal damit Geld zu verdienen, braucht es auch etwas Glück, denn im künstler. Bereich gibts viele, denen es so geht wie dir. Du könntest dich mal in einer Malschule anmelden, um dir noch ein paar Tricks und Kniffe zeigen zu lassen. Dann kannst du vieleicht auf die FOS Richtung Kunst gehen, oder Kunst studieren, je nachdem, welche Schulbildung du hast. Man kann auch eine Ausbildung im künstler. Bereich machen, lass dich mal beim Arbeitsamt beraten, es gibt vielfältige Möglichkeiten.

Sehen wirklich gut aus! Aber in so einer Branche muss man schon außergewöhnliche Fähigkeiten haben, um es zu einem hohen Bekanntheitsgrad zu bringen. Gibt es keine Vereine und Einrichtungen in deiner Nähe, die solche Talente unterstützen?

Vielen Dank! ja und genau das denk ich mir auch...mir fehlt halt das besondere:/ ich werd mich mal umsehen. Danke für die Antwort!

0

Ugh. Wie nervig. Die Zeichnungen sind prinzipiell gut, aber es kommt mir wie "Fishing for compliments" vor. Alle meinen, du hättest Talent. Aber du hast keines, weil man das nicht haben kann. Vielleicht lernst du schneller, das ist eine kleine Begabung, aber das war's auch. Du hast dir das mit viel Übung selbst antrainiert und davor habe ich größten Respekt. Denn man ist nicht beeindruckt, wenn jemand sagt, er habe Talent. Im Gegenzug kommen viele aus dem Stauen nicht mehr heraus, wenn man sagt, man habe sich dies alles selbst beigebracht.

Woher ich das weiß:Hobby

Auch wenn man sich etwas selber beibringt, sollte man sich immer Belege dafuer holen, wenn man das spaeter beruflich nutzen moechte. So wird man von den Kunden gleich viel ernster genommen und eher fuer einen Auftrag ausgewaehlt.

Auch hat man dadurch gleich viel mehr Moeglichkeiten, denn genauso wie ein normaler Muttersprachler ein sehr schlechter Sprachlehrer ist, ist auch ein Naturtalent vielleicht nicht unbedingt besonders stark in der Theorie, die aber sicherlich auch notwendig werden wird, wenn man damit sein Geld verdienen moechte.

Besuch in deiner Freizeit eine Kunstschule oder aehnliches und knuepfe daran dann ein Studium im Kunstbereich an. Zwischendrin immer wieder Kontakte knuepfen und durch Praktika in dem Bereich Erfahrungen sammeln.

Sieht mega aus :D Versuchs doch mal in Youtube wenn du dich beim Zeichnen filmst (also das Blatt) :D Für Geld kannst du ja zu hobbyausstellungen gehe sowas gib es sicher.

Was möchtest Du wissen?