Wie findet ihr meine Zeichnung? Denkt ihr, ich habe Talent :|?

Meine Zeichnung  - (Kunst, zeichnen, Art)

14 Antworten

Also kann sein ,das mein komentar jetzt am kritischsten ist,aber ich glaube du willst ja eine präzise Antwort....
Also es kommt auf verschiedenes an

1.Hast du das Bild abgezeichnet?
2.Wie lange hast du gebraucht?
3. Welche Stifze hast du benutzt ?
4. ( Ehrlich bitte ) Wie lange zeichnest du schon ?

Oki sonst muss man sagen,dafür dad du ja anscheinend Anfänger bist ,dass es nicht schlecht ist ,wenn es dir spaß macht üb ruhig :)

Vergleiche deine bilder mit denen von Leuten die ca.solange zeichnen ,wie du ,ob deine mithalten können (ja klar jeder hat seinen eigenen stil,aber nicht jeder bekommt Technicken gleich sauber hin )

Lg

Vielen Dank für deine Antwort! :)

Ja, das Bild ist abgezeichnet und ich habe dafür Ca. 5h gebraucht...

Für die Zeichnung habe ich die Faber Castell Albrecht Dürer Stifte benutzt und ich zeichne nun schon seit exakt 25 Wochen.

Jetzt, wo ich das hier schreibe, wird mir gerade klar, dass ich noch sehr viel üben muss, um meine Zeichnungen als "gut" beschreiben zu können.

Danke nochmal für deine ehrliche Kritik! :)

PS: Bin 13 Jahre alt.

LG, Anna

1

Kein Problem ,ich helfe gern...ich sehe aber potenzial ,bau es aus :) Ich kann dir empfehlen 1 zeichnung( kann auch nur ne skizze sein ) pro tag ( sofern du Zeit hast ) ,dann kommst du gut vorran :)

0

Das ist richtig gut. Mach weiter so. Vergleich dich aber nicht mit anderen, sondern dich mit dir selber, denn es wird immer irgendjemanden haben der es besser kann und das ist manchmal echt schmerzhaft. Lehrne von den anderen, aber man soll sich nicht durch sie runterziehen lassen. :) 

Hasst du irgent eine Seite wo man deine Bilder sehen kann? (Insta, Facebook, DeviantArt) ich würde echt gerne sehen wie du dich entwickelst ^.^

Danke für deine positive Kritik! ^^
Ja, heiße auf Instagram @annasdraws

0

Sieht sehr gut aus:) niemals aufhören und immer weiter üben:)

Dass einzige was mir aufgefallen ist, ist dass noch cllt ein bisschen mehr Schatten dazu kommen könnten:) auch wenn das bei Mario nicht so ist, würde mir die Zeichnung mit mehr Schatten besser gefallen....

LG

Ich schaffe diese Isometrische Zeichnung nicht?

Ich habe probleme bei dieser zeichnung. Hatt jemand diese zeichnung schonmal gezeichnet? Bitte sendet mir diese bilder der zeichnung oder falls es nette leute da drausen gibt könnte jemand diese zeichnung in isometrischer darstellung zeichnen?

...zur Frage

Zeichnen lernen als Erwachsene?

Als ich noch auf der Hauptschule war, habe ich immer viel Manga gezeichnet. Mit der Zeit konnte ich es auch relativ gut. Aber gerade im Onlinevergleich fällt mir immer wieder auf, dass es sehr viele gibt, die besser sind... Mit 15 Jahren hab ich leider mit dem Zeichnen aufgehört, weil man mir gesagt hat, ich "dürfe" das nicht mehr, weil ich ja kein Kind mehr sei... Allerdings würde ich verdammt gerne besser zeichnen können! Mir wurde schon oft gesagt, dass ich künstlerisches Talent habe, und ich denke das auch - Voraussetzung ist, dass ich es auch fördere und nutze.

Was denkt ihr, würde es noch was bringen, wenn ich mein "zeichnerisches Können" jetzt fördern würde? Danke für eure Meinungen!

...zur Frage

Wie findet ihr dieses selbstgemalte Bild?

Ich zeichne sehr gerne, finde aber nicht das ich richtiges Talent dazu habe. Das hab ich gezeichnet, wie findet ihr es? (nehme auch ernst gemeinte Kritik an und freue mich über Verbesserungsvorschläge)

...zur Frage

Wie findet ihr meine Zeichnung von Portgas D. Ace?

Ich hab es mir zum hobby gemacht anime charaktere zu zeichnen. mich interessiert es wie ihr es findet und ob ihr verbesserungsvorschläge habt. LG Merve25

...zur Frage

Wie kann ich meine Zeichnung auf Tonpapier abpausen ohne das ich sie nochmals zeichnen muss Meine Zeichnung habe ich auf normalen Papier gezeichnet?

...zur Frage

Wie findet ihr meine Zweite Zeichnung?

Hallo, ich habe mal vor einiger Zeit hier im Forum gefragt, in wie fern sich Talent zeigt. Ich habe einfach mal mit dem Malen angefangen (mit Leinwand und Acrylfarben) und muss ehrlich sagen, das war echt schwer und ich habe schnell die Motivation verloren weiter zu malen. Aber ich denke mit harter Arbeit müsste das deutlich besser werden. Wie dem auch sei, ich habe mir dann Bleistifte von Farber- Castell bestellt und zu erst ein Auge gezeichnet. Sieht meiner Meinung nach für die erste richtige Zeichnung ganz gut aus. Nun habe ich einen Mund gezeichnet und würde gerne von euch wissen, was ihr davon haltet und was ich besser machen könnte. Für mich sieht es tatsächlich so aus, als hätte ich eher angeborenes Talent im Zeichnen als im Malen.

Den Rest bewertet ihr :)

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?