Habe ich mich vor meinem Date blamiert?

10 Antworten

Wenn er danach fragt, dann erzähl ihm einfach die Wahrheit. Ist ja eigendlich was natürliches. Hat jeder mal gemacht und Männer tun das in der Regel öfter als Frauen und sind auch lockerer in dieser Hinsicht. Musst nicht darüber reden aber wenn es zum Gespräch darüber kommen sollte, dann erzähl es einfach ganz locker und witzig. Wenn er locker drauf ist wird er es mit Humor aufnehmen. Hast ihn immerhin nicht angepinkelt oder so. Und wenn aus euch mal was werden sollte, dann werdet ihr später sicher darüber mal lachen :)

Ach was. Männer sind da viel lockerer. Es wird eure Zukunft sicher nicht "belasten".

Wenn er nichts sagt, dann vergiss es.

Sag ihm, wie schön du das WE fandst und ob ihr öfter mal was zusammen machen wollt ...vielleicht auch mal zu zweit...

Mach dir wirklich nicht so viele Gedanken! Wahrscheinlich, wenn er Humor hat, fand er das sogar ganz amüsant. Außerdem war das ja nichts schlimmes!

Du hättest auch sagen können dass du deine Klamotten ausgewringt hast. ;)

Oder dass der Transporter wohl ein leck hat ;)

Ist beides blöd. Aber da wird wohl keiner einen Kommentar abgeben vor allen anderen.
Also einfach ignorieren und nicht mehr darüber sprechen.

Warum solltest du das ansprechen? Es ist doch ein ganz natürliches Bedürfnis gewesen. Er hätte es sicher genau so gemacht. Alles gut! Mach dir keine Gedanken!

Hat er auch - aber als Mann konnte er halt in den Busch hinterm Nachbarauto zielen und musste es nicht auf den Beton laufen lassen ;-).

0

Was möchtest Du wissen?