Habe ich etwas unverzeihliches getan und kann er mir verzeihen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wenn du den Kontakt zu einem anderen Mann GEHEIM hältst und deinen Freund sogar noch anlügst, dann hat er vollkommen legitim gehandelt. Geht garnicht, du hast sein Vertrauen zu dir zerstört. Ich kann ihn vollkommen verstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du ihn zurück, wenn du dich mit einem anderen triffst?

Was hättest du denn im umgekehrten Fall gemacht??

Hier kannst du jetzt nur abwarten. Aber vermutlich stehen deine Chancen schlecht, dass er dich zurück will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sein Vertrauen zurück gewinnen. Viele Menschen verletzt sogar eine Kleinigkeit sehr. Das was du getan hast war ein Fehler mach es ihm klar. Sag ihm bei eurem nächsten treffen, dass dir bewusst geworden ist, das er der einzige Mensch ist mit dem du dein Leben verbringen möchtest und entschuldige dich nochmals dafür und sag das es dir leid tut was du getan hast. Ich bin 17 und mein Freund etwas älter hätte ich soetwas getan hätte er mich aus seinem Leben entfernt so wie ich ihn kenne sei froh das deiner dir noch Zuhört. Aber man sollte es wiederrum auch nicht übertreiben du hast dich nur mit ihm getroffen mehr auch nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wozu so nen Kerl zurückwollen? Übereifersüchtig, Kontrollfreak... sowas sollte sich keine Frau antun. Wenn nicht mal ein bisschen Vertrauen da ist, war die Beziehung keinen Pfifferling wert.

Und mal ehrlich: Bist du dir so wenig wert, dass du dich weiter so mies behandeln lassen würdest? Zumal er selbst ja auch net ganz sauber zu sein scheint. Wahrscheinlich wäre der nächste Schritt, dir jede andere männliche Bekanntschaft zu verbieten, auch Kindheitsfreunde etc. Keine Frau sollte sich so unterdrücken lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lasse ein wenig Zeit verweilen , ah nach Malle,                                               denn er hat doch noch interesse an Dir.

Natürlich ist er enttäuscht von Dir. Er fühlt sich hinter gangen - Vertrauen vorerst dahin. Ist normal.

Mache ihm doch klar das es deine jugendliche Unerfahrenheit ist und Du nur aus Fehlern lernen kannst.

Sage Ihm dass Du  es eigentlich nicht nötig hast Ihn zu betrügen, denn du liebst nur ihn warum sollst Du so etwas aufgeben und so wie er im Bett bist wäre kein STIER !

Kopf hoch das wird !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selber schuld wenn du dich heimlich mit anderen Jungs triffst. Ich würde es aber lassen ihm noch hinterherzurennen, dann hat es eh keinen Sinn mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso rennst du diesem Deppen hinterher?

Suche dir einen netten, vernünftigen Freund anstatt dieses bekloppten Kontrollfreaks, der dich offenbar total beherrschen will - und dem das anscheinend auch gelingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sotill
22.05.2016, 11:43

Ich habe ihn angelogen und hintergangen

0
Kommentar von bro5413
22.05.2016, 11:52

@OnkelSchorsch natürlich geht ihn das was an, das ist schließlich ihr Freund! Wenn man eine Beziehung eingeht muss man sich dessen bewusst sein und nicht hinterrücks jemand anderen treffen.

1

Selber schuld. Du musst mit den Konsequenzen leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?