Habe ich eigentlich übernatürliche Kräfte?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ehrlich gesagt ist es abgeregelt, bis wann man welche Kraft bekommen könnte.

Geister und Auren Sehen wird erst mit der Zeit erträglich, stellt sich aber schon sehr früh ein. (Also so frühestens ab 3 und spätestens ab 13)

Medium, also Visionen und so können erst spät eintreffen. 

Merkwürdige Dinge können wiederum jedem passieren.

Da du mal eine Bindung zu den Bäumen hattest, wäre es wahrscheinlich eine elementare Kraft.

Doch bei manchen Leuten, die seltener Weise eine Fähigkeit haben, können diese Kräfte inaktiv werden.

Dagegen kann man leider nicht allzu viel tun.

Zumindest fällt mir nichts dazu ein, wie man solche Kräfte reaktivieren könnte.

Bei anderen Kräften könnte ich dir vielleicht besser helfen.

Hallo, emzeraude.

Das ist sicher möglich, denn du entstammst einer sehr medial veranlagten Familie, darfst du dich aber zu Nichts drängen.

Das Deine zeigt sich dir dann schon.

Grins, meines kam in einer Gefahrensituation zu Tage, die noch nicht mal mich körperlich betraf, wobei ich dir aber wünsche, dass sich deine Gabe freiwillig entfalten kann, lG.

Ich werde von niemandem gezwungen oder so. Nur weil ich auch mich dafür interessiere, fragte ich ich ob es bei mir auch so ähnlich sein könnte. Welche "Fähigkeit" hast du?

1
@emzeraude

Ich sagte ja auch nur, dass DU dich nicht zwingen sollst sondern einfach nur abwarten.

Sag ich dir privat

1

Es es ziemlich creepy, wie sehr man sich selbst was vormachen kann, aber man sieht das ja manchmal an anderen Leute. Da gibt's die Südpol-Nazi-Verschwörer, die Ufo-Selbstmörder, ganz Nordkorea, und hey, von den Homöopathie-Fans will ich gar nicht anfangen. Man kann sich echt krass was einbilden, auch wenn man das wirklich, wirklich nicht mitkriegt und auch nichts Böses im Schilde führt.

Dazu muss man sagen, dass es bis jetzt noch nie ein übernatürliches Phänomen beobachtet wurde. Immer, wenn sowas passiert ist, hat sich das nachher als Fake rausgestellt (z.B. der Löffelverbieger Uri Geller in den 80ern). Das wäre ja auch echt krass! Stell dir mal vor, es gäbe Geister, und man könnte irgendwie mit denen sprechen (wie manche Leute behaupten). Das wäre ja un-fass-bar! Mein Gott, was sich da alles auftun würde: Es gibt ein "Leben nach dem Tod", woraus bestehen Geister, wie ist es so, gibt es Gott, usw. usf. Wenn es wirklich Leute gäbe, die sich das nicht nur einbilden, dann würde doch die Welt Kopf stehen. Und die, durch die die Kommunikation möglich ist, wären absolute Mega-Stars. Die Schlüssel zu einem neuen Weltverständnis.

Leider hat sich das noch nicht bewahrheitet.

Vielleicht steht die Welt ja nicht Kopf, weil jeder so denkt wie du. Ausserdem sieht mein Bruder sie nur kurz oder gar nicht, z.B mit Zeichen oder so und meine Familie ist nicht verrückt, es klingt zwar echt dramatich wie eine ganze Sekte oder so, aber wäre das Fake, würde ich ja gar nicht fragen...

1
@emzeraude

Ich zweifele auch gar nicht an deiner Aufrichtigkeit. Ich glaube dir, dass ihr ehrlich seid und das wirklich so wahrnehmt, wie du es beschreibst.

Als Außenstehender muss ich aber skeptisch sein. Man hört von so vielen Scharlatanen! (Kennst du ja sicher auch.) Ein alter Brauch ist z.B., Wasseradern mit Hilfe eines Stockes aufzuspüren ("Wünschelrute"). Kann das jemand in deiner Familie?

Immer, wenn sowas dann tatsächlich mal getestet wurde, hat sich rausgestellt, dass die Leute, die vorher fest davon überzeugt waren, das zu können, immer nur Zufallstreffer gelandet haben. Leider! Denn das andere Ergebnis wäre viel geiler: Wasser sendet irgendwie Signale aus. Was man daraus alles machen könnte!

Du kommst jedenfalls als Person nett rüber, und ich bin mir sicher, auch deine Familie ist cool. Ich habe so das Gefühl, das eine Stimme der Vernunft dem ganzen Potpourri ganz gut tun würde. Vielleicht kannst du das ja sein? Jemand, der die Stories mal hinterfragt, sich mit der Geschichte von Geistern und Hellsehern beschäftigt. Das wäre eine ziemlich natürliche Kraft, aber ehrlich gesagt von allen die Beste. :)

1
@slutangel22

Danke für deine Nettigkeit und nein, meine Familie kann sowas nicht mit der Wünschelrute und haben das auch nicht ausprobiert. Vielleicht ist das ganze vielleicht auch nur Intuition oder Logik aus dem Unterbewusstsein:)!? Und das habe ich mir auch schon gedacht dass ich mal hinterfragen sollte;)

1

Das fängt meistens an der inneren Einstellung an. Wenn man vom Herzen ganz überzeugt ist dass solche Dinge existieren ist man schon auf einem guten Weg.

Was möchtest Du wissen?