Habe diesen Pilz gefunden? Oben ist er bräunlich unten rotbraun? Beim schneiden wird er bläulich?

Pilz  - (Pilze, essbar)

10 Antworten

Hei, morpheus1967, so unzulänglich eine Ferndiagnose nach Foto ist: Das ist ein flockenstieliger Hexenröhrling oder Schusterpilz. Er ist essbar. Das blau anlaufende Fleisch wird beim Kochen bzw. in der Pfanne gelb. Er schmeckt gut, das Fleisch ist allerdings ein bisschen hart. Der Pilz wächst auf kalkhaltigen Böden unter Laubbäumen; roh gilt er als giftig. Dennoch: Nicht essen, bis ein Kenner ihn "live" gesehen hat. Irrtum kann lebensgefährlich sein. Alles Gute! Grüße!

Hallo,

warum nimmst Du Pilze aus dem Wald mit, wenn du keine Ahnung davon hast? Hätte ein Foto nicht gereicht?

Und wieso vertraust Du auf Antworten von irgendwelchen usern aus dem Internet?

Hier stehen einige falsche und einige richtige Antworten - wie willst Du jetzt entscheiden, was die richtige Antwort ist? :-)

Und am Ende landen diese wunderschönen Pilze schließlich im Müll, weil du dich doch nicht traust, diese zu essen. Traurig ...

Ein schlauer Ratgeber hat ja geschrieben: ..blau ist giftig...  :-)

Das wäre übrigens ein eindeutiges Vergehen gegen die Naturschutzgesetze, die es nicht erlauben, ohne vernünftigen Grund Pflanzen, Pilze, Beeren etc. einfach abzuschneiden und mitzunehmen, ohne diese zu verwerten. Besonders geschützte Arten dürfen überhaupt nicht beschädigt oder abgeschnitten werden.

Ich erteile dir hiermit einen schriftlichen "online-Verweis"! :-)

LG  Jürgen

Dummerweiße hast du den Pilz schon zerschnitten, was die genaue Bestimmung um einiges schwerer macht. Es dürfte sich jedoch um einen flockenstieligen Hexenröhrling handeln, ohne Gewähr- Verzehr auf eigene Gefahr. Auf jeden Fall ist es aber ein Röhrenpilz und da gibt es keine stark oder tödlich giftigen Exemplare, der Satansröhrling ist von den Röhrenpilzen der giftigste und führt beim Verzehr zu heftigen Magen- Darm Beschwerden. 

sind diese Pilze aus meinem Garten Essbar?

Moin :)

In unserem Garten haben sicxh die auf diesem Foto Abgebildeten Pilze Angesiedelt. Doch man weiss ja nie genau ob das Essbare, Giftige oder im schlimmsten fall Psychoaktive Pilze sind.

Eignen sie sich um Daraus eine Schöne Pilzpfanne zuzubereiten?

Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen von der Nordseeküste:

ELEMENTAREMO

...zur Frage

Mein Hamster hat eine kleine kahle Stelle, was könnte das sein?

Mein hamster hat seid 2 Tagen auf der srote eine kleine kahle stelle wo man blau / rötlich duchsieht eher blau könnte das ein Pilz sein ? Milben ? Oder könnte er irgendwo hängen geblieben sein ? Breitet der wenn es ein Pilz wäre sich schnell aus ? Wenn es ein Pilz wäre ist der schnell auf menschen übertragbar ? Oder nur bei schwachen Immunsystem? Meine Angst ist , wenn das ein Pilz wäre das ich mich dabei anstecken z.b Grade am Kopf da ich ohnehin schon wenig Haare habe und ja beim kopfpilz die Haare ausfallen aber natürlich mach ich mir auch um meinem hamster sorgen die Fläche ist wirklich nicht groß aber man sieht sie halt schon und ist eben eher bläulich
hat jemand damit erfahrung?

...zur Frage

Melanonom oder bluterguss?

Habe am zehnagel ein pilz ist es wegen dem pilz so bläulich achwarz oder kann das auch ein melannom habe mich im sommer auch wo gestossen kann das immernoch davon sein? Ja und ich gehe wegen dem pilz zum hautarzt termin dauert aber noch etwas

...zur Frage

Warum schneiden Handkreissägen von unten nach oben ...?

... statt von oben nach unten ?

...zur Frage

Welcher Pilz ist das, kann es ein bestimmter Röhrling sein?

Den Pilz habe ich gerade an einem Wegrand am Sportplatz gefunden. Der Fuss ist unten etwas dicker, knollenartig und ca. 7 cm lang. Der Hut ist 1,5cm dick und ca. 5cm groß. Die Hutfarbe ist dunkelbraun, wie altes Leder. Der Fuß ist oben weiß und wird zum Boden schwach gelblich.

Der Pilz hat keine Lamellen. Der Pilz ist nicht druckempfindlich und zeigt bei Anschnitt keine Verfärbung.

Ich vermute es ist ein Röhrling, bin mir jedoch nicht sicher.

...zur Frage

Pilz im Intimbereich schnell Entfernen?

Meine Freundin & ich haben raus gefunden das meine Freundin am Anfang keinen Pilz hatte.Irgend wann fing es bei ihr öfters beim Sex weh zu tun nach kurzer Zeit & fing immer an zu Bluten wegen dem reiz & auch das Jucken trat auf.Jetzt hatte sie die Canseten gekauft & der Pilz ging weg doch jetzt habe ich den weil ich rote pünktchen auf meiner E*chel habe & es juckt und kitzelt unten.

Weiß einer vielleicht wie die Creme bei Aphoteke für Männer heißt für Pilz im Intimbereich an der Eichel ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?