Habe diesen Pilz gefunden kennt einer den?

Pilz  - (Pilze, Pilze suchen, Pilze bestimmen) Pilz - (Pilze, Pilze suchen, Pilze bestimmen)

12 Antworten

Das ist eine Fette Henne - Krause Glucke. http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=b100a2-1347825532.jpg

Niemals ( wie auf dem Foto ersichtlich ) mit dem Myzelanhang abschneiden, damit bringst du nur nochmehr Dreck in den Pilz. Vergesse es auch wenn es irgendwo zu lesen ist das man sie über Nacht in Essigwasser einlegt oder kurz in Essigwasser reinigt, denn das verfälscht den Geschmack und über Nacht saugt er sich mit Wasser voll.

Den dreckigen Strung komplett entfernen, dann ab in die saubere Dusche oder Badewanne. Mit der Brause ordentlich abbrausen, und 1 - 2 Std abtropfen lassen. Grob schneiden und Solo als Portionen einfrieren. Der saubere Innenstrunk , dünn geschnitten ist ein Renner als paniertes Pilzschnitzel. MMMhhhh lecker....!!!

Meine Frage aber an dich. Warum entnimmst du aus dem Wald diesen relativ seltenen Pilz, nimmst ihn mit und du kennst ihn nichtmal. Wer einen Pilz nicht 100%tig kennt, sollte diesen stehen lassen.

Gruß Wolf

Das ist eine krause Glucke (Fetthenne blüht derzeit bei uns im Garten :)

Ein sehr leckerer Speisepilz; der nur etwas Mühe beim Säubern macht. Ann Guudn!

Niemals Pilze essen die man nicht kennt und vertrau hier besser nicht den Antworten bei sowas. Das Risiko ist zu groß!

Was soll das denn ?

0

Krause Glucke 😍gut säubern panieren schmeckt wunderbar Nuss artig
Für mich steht die Glucke über dem Steinpilz

Das ist sicher eine Fette Henne oder Krause Glucke, sie wächst typisch am/beim Stamm alter Kiefern, nur Kiefern. Schmeckt gut.

Was möchtest Du wissen?