Haare schneiden- nass oder trocken?!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo ,

nass schneiden , dass machen wir Profis meist so ! :-))

Du solltest nicht davon ausgehen , dass Du mehr als einen Ponyschnitt hinbekommst ! Kauf Dir eine vernünftige Haarschneideschere ! Du kannst mit keiner normalen Hausdhaltsschere Haare schneiden ! Gute Haarschneidescheren , die auch dass bringen was man erwartet , kosten rund 150,00 Euro !!! Dafür kannst Du auch gut zum Friseur gehen ! Dort wird es billiger , wenn Du mit frisch gewaschenem Haar hingehst !

GL Fachfrauliche Grüsse und viel Erfolg beim selbst schneiden , wünscht Dir , clipmaus :-))

Vielen lieben Dank , für das Sternchen :-))

0

Schätze mal das nassschneiden besser für deine Haare sind, da sonst Spliss entstehen kann. Hole dir trotzdem noch ein paar andere meinungen ein.

dankeschön :)

0

Spliss entsteht garantiert nicht durch Trockenschneiden ! Spliss entsteht durch Reibung auf der kleidung , Föhnhitze , Glätten ect !!!

1

Auf keinen Fall nass!!!!! Schon gar nicht beim ersten mal! Denn wenn sie trocken sind, ziehen sie sich in der Regel noch ein wenig hoch! Wenn du sie nass schneidest, sind sie schlussendlich doch kürzer!

Das sollte sie bedenken , aber trotzdem nass schneiden ! Bin vom fach :-))

1

Nass ist besser ich schneide mir meine Haare immer selber nach dem duschen.

start halt eine umfrage. Ich bin auch für nass.

NASS da kannst besser und genauer schneiden

Stimmt !!! Allerdings nicht , wenn man vom Haar schneiden keine Ahnung hat !

1

Was möchtest Du wissen?