Haare färben – was mach ich mit den Augenbrauen?

8 Antworten

Ich hab' meine Brauen immer mit gefärbt (von aschbraun auf rotblond) hat sehr gut geklappt und sah auch natürlich aus. Das Rauswachsen hat man bei mir kaum gesehen. Wenn man vorsichtig ist kann man das mit den Drogeriefarben machen, bitte aufpassen und kontrollieren während die Farbe auf den Brauen ist, für Notfälle immer ein Tuch oderso bereit haben zum abwischen. Bei mir ist die Farbe nie runter gelaufen, um sicher zu gehen kannst du dich ja währenddessen hinlegen.

Ich würd an den Augenbrauen nichts machen. Dunkel ist schön - auch bei hellem Haar.

Solange deine Haare nicht zu hell werden nicht. Das ist meist nur notwendig, wenn man helle Haare dunkler macht, da dann von Natur aus die Augenbrauenauch hell sind. Deine Augenbrauen sind ja schon dunkel.

wenn, würde ich das an deiner Stelle nicht selbst machen, sondern beim Friseur machen lassen...die können da am ehesten einschätzen, wie man auf die "Wunschfarbe" kommt...

ich selbst hatte 14 Jahre lang colorierte hellblonde Haare, hatte die Augenbrauen aber immer dunkel...

Ich würde es lassen und sonst es bei einem Fisör oder so machen lassen. Würde da etwas aufpassen, davon abgsehen ist das Mittel nicht unbedingt dafür geeignet...

Was möchtest Du wissen?