Gutes/schlechtes Gewissen?

5 Antworten

Ich habe die Lieblingsvase meiner Mutter zerbrochen. Ich verstecke die Scherben und sage nichts. Abends im Bett dann das schlechte Gewissen....

Ich habe die Lieblingsvase meiner Mutter erbrochen. Ich erzähle es unter Tränen. Meine Mutter ist betroffen aber nicht wirklich sauer. Abends im Bett schlafe ich gut ein, mein Gewissen ist ja rein.

5

Gut erklärt!

0
17

die beste antwort ich bekommen habe!!!!!!!!!!!!!!!!!

0

Ein gutes Gewissen befreit und lässt uns zur Ruhe kommen, ein schlechtes Gewissen nagt an uns, wenn wir denn eins haben...gutes Gelingen :-)

Ich tue das, was ich für richtig halte, auch wenn ich nicht tun muss. Ich tue das nicht, obwohl ich das für richtig gehalten habe, und tun kann!

schlechtes gewissen nach dem Naschen, was kann ich tun

Durch eine Essstörung habe ich mir Süßigkeiten eine zeitlang komplett verboten, jetzt versuche ich jedoch mir wieder bewusst ein Stück Kuchen,kekse oder einen Riegel zu erlauben - habe jedoch danach immer ein ganz schlechtes gewissen und angst ich gleich sehr dick aussehen könnte.. Mich macht das total verrückt und ich fühle mich anschließen schlecht. Hat jemand Tipps oder Ratschläge für mich? wie kann ich dieses schlechte gewissen lindern? :/

...zur Frage

Kann man ein schlechtes Gewissen haben, weil man kein schlechtes Gewissen hat?

Ich weiß nicht, wie es anderen geht, aber in vielen Situationen ist es bei mir so:

Ich mache irgendwas und weiß im Nachhinein ganz genau, dass es falsch war und dass ich andere damit verletzt habe. Normalerweise hat man dann ja ein schlechtes Gewissen, aber ich fühle mich einfach nicht so. Ich habe sogar das Gefühl, dass ich das Gefühl, dass es falsch war, ablegen zu können und ganz und gar ohne Gewissen handeln könnte.

Der Gedanke macht mir Angst. Ich möchte nicht gewissenlos sein, ich möchte ein schlechtes Gewissen haben, wenn ich irgendwas gemacht habe, damit ich mich auch wirklich gut fühle, wenn man mir verzeiht. Denn immer, wenn man mir dann verzeiht, denke ich mir nur so: "Das hab ich gar nicht verdient. Ich hab mir kaum Gedanken darüber gemacht, ich habe eigentlich nicht das Recht dazu, dass man mir verzeiht"

Und deswegen habe ich mich immer wieder dabei ertappt, wie ich unbewusst versucht habe, mir ein schlechtes Gewissen einzureden und mir zu sagen, was für ein rücksichtsloser Mensch ich doch sei. Ich weiß aber ganz genau, dass ich das alles einfach weglassen kann und dieses schlechte Gewissen aus meinem Körper verbannen kann, ich weiß nur, dass das nicht gut wäre.

Geht es irgendwem da genauso? Ist das überhaupt möglich? Ist es richtig von mir, mir ein schlechtes Gewissen einreden zu wollen, oder sollte ich das lassen?

...zur Frage

Was tun gegen quälendes, schlechtes Gewissen?

Heeeey,
Ich bekomme wegen jeder Kleinigkeit ein schlechtes Gewissen. Dieses schlechte Gewissen ist manchmal sogar eine Qual.

Danke für Hilfe
  Grüsse
-Peter Fritte-

...zur Frage

Ständig schlechtes Gewissen, was tun?

Wie werde ich mein schlechtes Gewissen los?

...zur Frage

Wie kann ich jemandem ein schlechtes Gewissen machen?

Wir kann man Personen (die einen schlecht behandeln) ein schlechtes Gewissen machen?

...zur Frage

Wie kommt es,dass wenn etwas gutes und etwas schlechtes passiert ist,man nur noch an das schlechte

denken kann?

Heißt das,dass ich ein Pessimist bin?

Ich kann mich einfach nicht über das gute freuen......

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?