Gutes/schlechtes Gewissen?

5 Antworten

Ein gutes Gewissen befreit und lässt uns zur Ruhe kommen, ein schlechtes Gewissen nagt an uns, wenn wir denn eins haben...gutes Gelingen :-)

Ich habe die Lieblingsvase meiner Mutter zerbrochen. Ich verstecke die Scherben und sage nichts. Abends im Bett dann das schlechte Gewissen....

Ich habe die Lieblingsvase meiner Mutter erbrochen. Ich erzähle es unter Tränen. Meine Mutter ist betroffen aber nicht wirklich sauer. Abends im Bett schlafe ich gut ein, mein Gewissen ist ja rein.

Gut erklärt!

0

die beste antwort ich bekommen habe!!!!!!!!!!!!!!!!!

0

Ich tue das, was ich für richtig halte, auch wenn ich nicht tun muss. Ich tue das nicht, obwohl ich das für richtig gehalten habe, und tun kann!

Du kannst mit guten gewissen sagen das du einen Dieb gemeldet hast!

Schlechtes Gewissen : Es gibt Menschen die wollen zu ihren gunsten um was zuerreichen dir ein schlechtes Gewissen machen obwohl es überhaupt keinen Grund gibt .

Oder sie hat ein schlechtes ewissen weil sie der dieb war ^^

0

Ein gutes Gewissen, ist ein sanftes Ruhekissen.

Was möchtest Du wissen?